Anzeige

4. NaturkosmetikCamp mit 18 Themensessions

von Redaktion (Kommentare: 0)


NaturkosmetikCamp 2016, Foto: Dirk Holst

Das 4. NaturkosmetikCamp findet vom 19. bis zum 21. Juni wie schon im vergangenen Jahr im Panoramahotel Oberjoch im Allgäu statt. Die Anmeldephase hat bereits begonnen.

Mit dem bewährten Bar Camp-Format mit 18 neue Themensessions, aber gänzlich neuen Rahmenprogrammpunkten, verspricht das NaturkosmetikCamp wieder eine interessante und spannende Veranstaltung zu werden. Erstmals hat der Veranstalter, Wolfgang Falkner, den Termin von Montag bis Mittwoch gesetzt, ist aber dem Panoramahotel Oberjoch im Allgäu „aufgrund der guten Resonanz“ treu geblieben.  

Zu den Programm-Highlights gehört vor dem eigentlichen Start des NaturkosmetikCamps am Montagabend eine Pre-Convention-Tour im Allgäu mit dem Besuch des Biohotels Eggensberger in Füssen, der Bahnhof-Apotheke und des Naturkostladens PurNatur in Kempten und einer Panormamawanderung auf den Berg Iseler (Teilnehmerzahl max. 30). Zum Programm der Pre-Convention-Tour 2017.

Themen: BodyLove-Kampagne und Produktentwicklung

Die Keynote wird Silvana Denker halten, Initiatorin der weltweit beachteten BodyLove-Kampagne, zum Thema „Schönheit ist Vielfalt in jeder Form und Farbe“. Denker ist selber Plus Size Model und Fotografin, sie kennt beide Seiten. Im Vortrag spricht sie über Selbstsliebe vs. Bodyshaming, Bildbearbeitung, Hashtag-Trends & Scheinwelten, erzählt wie sie selbst zum Modeln kam und die Idee der BodyLove-Kampagne entstanden ist, die sie nach Paris, Mailand, Barcelona und New York brachte. Spannend auch der Motto-Talk „Produktentwicklung und Vermarktung: "Was Newbies von Pionieren lernen können (und umgekehrt)“ mit Ute Leube, Primavera; Bettina Wyciok, Weleda; Maria Pieper, MARíAS; Dietmar Wolz, Bahnhof-Apotheke; Felix Ermer, Brooklyn Soap Company. Dazwischen bleibt viel Raum bleibt für Erfahrungsaustausch und Genuss.
Anmeldung


Stichworte:

Kosmetik/Textilien

Veranstaltungen


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige