Anzeige

1:0 für Bio-Mangos

von Redaktion (Kommentare: 0)


Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat bei Bio-Mangos keine Überschreitungen der Rückstandshöchstgehalte von Pflanzenschutzmitteln festgestellt. Konventionelle Ware dagegen hielt die Grenzwerte zum Teil nicht ein.

Im Jahr 2015 wurden in acht der 296 vom BLV untersuchten Mango-Proben Gehalte an Pflanzenschutzmittelrückständen gefunden, die über dem gesetzlich vorgeschriebenen Höchstgehalt lagen (2,7 Prozent). Die Quote der Überschreitungen sei von Jahr zu Jahr Schwankungen unterworfen, wie ein Blick in die Statistik zeige. Danach lag im Jahr 2014 die Zahl der Überschreitungen mit 8,3 Prozent deutlich höher, während beispielsweise 2013 nur in 3,2 Prozent der untersuchten Proben zu hohe Gehalte an Rückständen gefunden worden waren.

Die Überschreitung eines Rückstandshöchstgehalts bedeute nicht zwangsläufig ein Gesundheitsrisiko für die Verbraucher. Ob die gefundene Menge gesundheitsschädlich ist, müsse im Einzelfall von den Überwachungsbehörden der Bundesländer bewertet werden. „Besser schnitten Mangos ab, die gemäß Öko-VO (EG) produziert wurden. Hier gab es bei den untersuchten Proben keine Überschreitung der Rückstandshöchstgehalte von Pflanzenschutzmitteln“, teilt das BVL mit.

Thailändische Früchte am häufigsten belastet

Unterschiede gebe es bei der Betrachtung der Rückstandssituation nach Herkunftsländern. Bei peruanischen und brasilianischen Mangos, die aufgrund der starken Importmengen die Mehrzahl der in Deutschland untersuchten Früchte ausmachten, habe die Quote der Rückstandshöchstgehaltsüberschreitungen im Jahr 2015 bei 2,1 (peruanische Mangos) bzw. 3,5 Prozent (brasilianische Mangos), bei thailändischen Mangos jedoch bei 10,5 Prozent gelegen.

Mangos sind laut BVL reich an E, C und B-Vitaminen. Das Provitamin A kommt nur in wenigen Obstarten in einem so hohen Gehalt wie bei der Mangofrucht vor. Auch Eisen, Jod, Folsäure, Kalium, Magnesium, Phosphor, Calcium und Biotin finden sich in der Mango.

(Foto: Dionisvera/fotolia.com)


Stichworte:

LEH

Naturkost-Einzelhandel

Sortiment


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige