Anzeige

Aufgrund von Problemen unseres Providers waren unsere Seiten gestern (23.2.2017) einige Zeit leider nicht erreichbar. Wir bitten dies zu entschuldigen!



Fairtrade weiter im Aufwind

von Redaktion (Kommentare: 0)


Einen deutlichen Sprung machte in der ersten Jahreshälfte der Absatz von Fairtrade-Produkten. Vor allem dank Bananen sei er im Vergleich zum Vorhalbjahr deutlich auf knapp 58.000 Tonnen gestiegen, teilte der Verein TransFair auf der Lebensmittelmesse Anuga in Köln mit. Das sei gleichbedeutend mit einem  Plus von 39 Prozent.

„Die Banane erlebte eine große Absatzsteigerung von insgesamt 59 Prozent“, erläuterte Dieter Overath, Vorstandsvorsitzender von TransFair e.V. Neun von zehn Bio-Bananen tragen Overath zufolge inzwischen auch das Fairtrade-Siegel.

Im ersten Halbjahr seien zudem rund 6.400 Tonnen fairer Kaffee verkauft worden. Das sei ein leichtes Minus von zwei Prozent, das durch zahlreiche Aktionen im zweiten Halbjahr aber ausgeglichen werden wird, stellt der Verein in Aussicht. Ein deutliches Plus von 25 Prozent auf 7,6 Millionen Liter habe der Absatz von Säften und Softdrinks gezeigt. Durch Neuprodukte und die Rohstoffeinkäufe für das Kakaoprogramm erwartet TransFair für die zweite Jahreshälfte eine anhaltende positive Dynamik.

Fairtrade Awards: Jetzt bewerben

Auch im kommenden Jahr verleiht TransFair wieder Awards für vorbildliches Engagement in Sachen Fairer Handel. Noch bis zum 10. Dezember können Unternehmen und zivilgesellschaftliche Organisationen ihre Bewerbung einreichen. Die Awards werden am 3. März 2016 in Berlin vergeben. Moderatorin der Veranstaltung ist Anke Engelke.

Mehr dazu unter www.fairtrade-deutschland.de/award


Stichworte:

Fairer Handel

Sortiment


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige