Anzeige

Bernds Wochentipp
: Ich komm nicht hier her weil es Bio gibt


von Bernd Schüssler (Kommentare: 0)


Schon als Jugendlicher hatte ich meine Eltern immer versucht zu überzeugen, doch lieber Bio als das ganze gespritzte Zeug zu kaufen. Für die Umwelt und weil es doch auch gesünder ist. Gebracht hatte es fast nichts. Umso mehr wunderte ich mich neulich, gut zwanzig Jahre später, dass sie mir berichteten, dass sie neuerdings ganz viel in dem neuen Biosupermarkt kauften, der kürzlich oben bei Aldi und Edeka aufgemacht habe.

Damals kauften sie wenigstens Quark in Bio-Qualität, weil ich mir immer meinen eigenen guten Bio-Quark mitbrachte. Jetzt sah ich beim Weihnachtsbesuch im Kühlschrank und der Vorratskammer Bio-Fachhandelsmüsli, gute Bio-Fassbutter, leckerer Bio-Markentee und vieles mehr. In die konventionellen Läden gehen sie auch noch, aber nicht mehr so oft. Hatten meine Bekehrungsversuche also doch noch späten Erfolg?

Ich fragte sie, warum sie denn neuerdings in den Biosupermarkt gingen und sie sagten mir, sie kauften dort ein, weil die Leute, die dort arbeiten freundlich sind, und weil man dort in sehr ruhiger und sehr gelassener Atmosphäre einkaufen könne - obwohl der Laden schon gut besucht sei. Und weil es dort so angenehm einzukaufen sei, entdeckten sie jetzt dort auch immer mehr richtig leckere Biosachen.

Ich bin mir sicher: Das eigentlich auslösende Motiv, warum manche neue Kunden im Fachhandel Bioprodukte kaufen, ist nicht ein rationaler Entschluss, mehr auf Biolebensmittel umzusteigen. Solche rationale Entscheider gibt es auch. Doch gar nicht mal wenige gehen schlichtweg deshalb erstmals in einen Biomarkt, weil sie vom Nachbarn gehört oder selbst entdeckt haben, dass es da einen schönen Laden gibt, in dem sich ruhig und angenehm einkaufen lässt, und in dem das Personal sehr freundlich ist.


Beste Grüße aus Freiburg und eine schöne Woche


Bernd Schüßler
www.berndschuessler.de



Stichworte:

Marketing


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige