Anzeige

Alnatura: Zweite Filiale in Düsseldorf

von Redaktion (Kommentare: 0)


Alnatura eröffnet am 22. März die zweite Filiale in Düsseldorf. Der Bio-Markt zieht am Konrad-Adenauer-Platz 11/Ecke Bismarckstraße in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof ein. Dem Unternehmen zufolge wird die Verkaufsfläche über 800 Quadratmeter groß sein. Vermieter ist die Württembergische Lebensversicherung AG, die mit dieser Vermietung die ehemalige Passagenstruktur aufgelöst und eine zusammenhängende Handelsfläche im Erdgeschoss des Gebäudes realisiert hat. Vermittelt wurde die Fläche von der Immobilienfirma imovo GmbH.

Wie jede Filiale des Bio-Händlers aus dem hessischen Bickenbach bietet auch der neue Markt in Düsseldorf ein Vollsortiment mit mehr als 6.000 Bio-Produkten: Dazu gehören tagesfrisches Obst und Gemüse, das bevorzugt aus heimischem Demeter-, Bioland- oder Naturland-Anbau stammt, sowie Brot- und Backwaren von verschiedenen Bio-Bäckern. Seit über drei Jahren besteht bereits der Düsseldorfer Alnatura Markt Am Wildpark in Gerresheim.

Aktuell gibt es 127 Alnatura Super Natur Märkte in 59 Städten in 11 Bundesländern. Unter der Marke Alnatura werden rund 1.300 verschiedene Bio-Lebensmittel produziert, die nicht nur in den eigenen Märkten, sondern auch in 14.100 Filialen verschiedener Handelspartner im In- und Ausland sowie über den Alnatura Onlineshop vertrieben werden. Alnatura beschäftigt 2.970 Mitarbeiter, darunter 200 Lernende. Im Geschäftsjahr 2016/2017 erwirtschaftete Alnatura einen Umsatz von 770 Millionen Euro.


Stichworte:
zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter

E-Mail
E-Mail bestätigen

Anzeige

Anzeige