Anzeige

IFOAM-Studie: rund 30 Milliarden Euro Bio-Umsatz im Jahr 2005

von Redaktion (Kommentare: 0)


Der weltweite Bio-Markt wird für 2003 auf ein Volumen von 23-25 Mrd. Euro geschätzt, für 2005 rechnet das International Trade Center (ITC) mit 29-31 Mrd. EUR.

Der Umsatz in Deutschland wird auf bis zu 3,1 Mrd. Euro, in Großbritannien auf 1,75 Mrd., in Italien auf 1,4 Mrd. und in Frankreich auf 1,3 Mrd. Euro geschätzt.

Ganz vorne in Bezug auf den Flächenanteil liegen Liechtenstein mit 17 %, Österreich mit 11,3 % und die Schweiz mit 9,7 %. Italien liegt bei 7,9 %, Großbritannien bei 3,96 %, Deutschland bei 3,7 % und Frankreich bei 1,4 % biologisch bewirtschafteter Fläche.
Die größten Bio-Areale kann Australien (10,5 Mio. ha), Argentinien (3,2 Mio. ha) und Italien (1,2 Mio. ha) vorweisen. Deutschland verfügt über 632.000 ha. Bio-Fläche.

Die komplette Studie "The World of Organic Agriculture 2003" ist im Internet verfügbar.

http://www.ifoam.org/pub_news.html oder http://www.soel.de/inhalte/publikationen/s/s_74.pdf

Stichworte:


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige