Anzeige

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!


Kommentar von Gesellschaft für angewandte Wirtschaftsethik |

Guten Tag,
wir empfehlen der Bio-Branche sich aus der Bio-Nische zu lösen und sich dem umfassenden Thema Nachhaltigkeit zu widmen. Der Verbraucher möchte Unternehmen "Marken" mit denen er sich identifizieren kann und die mehr als nur "bio" produzieren. Dies ist ein wichtiges Abgrenzungsmerkmal zu den konventionellen Herstellern. Die würde zudem auch mehr Verbraucher auf die etwas eingerostete Biobranche aufmerksam machen. Mehr Beteiligung im Nachhaltigkeitsdiskurs und der Nachhaltigkeit selbst, deshalb gibt es die Ökopioniere doch, oder?



Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige


Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel