Anzeige

Die neue EU-Öko-Verordnung: Verunreinigungen bleiben ein Thema

von Leo Frühschütz (Kommentare: 0)


Die Bio-Branche hat mit Entsetzen darauf reagiert, dass sich Ministerrat, EU-Parlament und Kommission hinter verschlossenen Türen nun doch auf eine Revision der EU-Ökoverordnung verständigt haben. Die Analyse des Verhandlungsergebnisses zeigt, dass es für das Entsetzen gute Gründe gibt. Es wird künftig schwer für Bio.

Bitte loggen Sie sich ein, um den Artikel komplett zu lesen.

Stichworte:

Europa

Politik

Landwirtschaft


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück





Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige


Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel