Anzeige

Naturkost-Süd-Tagung: Gutes Gewissen bei Bio aus China und Rumänien?

von Leo Frühschütz (Kommentare: 0)


Importeure, die sich intensiv um die Erzeuger vor Ort kümmern, tragen wesentlich zur Sicherheit und Qualität der Rohware bei. Das war eine der wichtigen Erkenntnisse auf einer Tagung des Verbandes Naturkost Süd, die sich mit Erzeugnissen aus China und Rumänien befasste. Dabei berichteten zwei Importeure über ihre Arbeit und stellten sich der Diskussion mit Fachhändlern und Herstellern.


Stichworte:

Europa

Lebensmittelqualität

Hersteller

International


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück





Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige


Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel