Anzeige

Bio-Vermarktung in China: Green & Safe in Shanghai

von Karin Heinze (Kommentare: 0)


Die schnell wachsende Mittelklasse in den Mega-Städten Chinas ist zunehmend gesundheitsbewusst und kann es sich auch leisten Bio-Lebensmittel einzukaufen. In Shanghai ist es beispielsweise hip, bei Green & Safe einzukaufen oder Essen zu gehen. Das Geschäft mit großem Restaurant erinnert in seinem Konzept und Warenangebot an den US-amerikanischen Whole Foods Market. Auch Bio-Marken aus dem Westen stehen in den Regalen. Westliche Lebensmittel sind sehr gefragt im Land der Mitte. Eine Reihe von Bio-Lieferdiensten ist ebenfalls in Shanghai aktiv.


Stichworte:

Handel

Bio-Hotels/Gastro

Asien


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück





Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige


Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel