Anzeige

BNN-Abend ist Branchentreffpunkt

von Redaktion (Kommentare: 0)


Traditionell läutet der Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V. die BioFach mit dem Come together! ein. 650 Gäste folgten der Einladung des BNN und nutzten die Gelegenheit zum Gespräch mit Vertretern aus Branche, Politik und Gesellschaft. Unter ihnen die Landwirtschaftsminister der Länder Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern – Christian Meyer und Till Backhaus – sowie Martin Häusling, Abgeordneter des Europaparlaments und Bundestagsmitglied Harald Ebner. Zu den weiteren Gästen zählten außerdem Clemens Neumann, Abteilungsleiter im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft sowie Dr. Hanns-Christoph Eiden, Präsident der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung.


BNN-Geschäftsführerin Elke Röder nutze die Begrüßung, um auf die bemerkenswerten Fortschritte der unlängst gegründeten Data NatuRe eG aufmerksam zu machen. „Die gemeinsame Aufbauarbeit, die in der Data NatuRe stattfindet, spiegelt in besonderer Weise das Miteinander wider, das uns als Branche ausmacht“, resümierte Röder. Die Genossenschaft war im November vergangenen Jahres gegründet worden und verfolgt das Ziel, einen gemeinsamen Produktdatenpool für die Bio- und Reformwarenbranche zu schaffen.

v.l.n.r. Meinrad Schmitt, Sascha Damaschun, Elke Röder, Matthias Mundt, Volkmar Spielberger, Wilhelm Rinklin, Ronny Stein.

Gruppenfoto v.l.n.r.: Meinrad Schmitt, Sascha Damaschun, Elke Röder, Matthias Mundt, Volkmar Spielberger, Wilhelm Rinklin, Ronny Stein.

Data NatuRe eG Vorstand vorgestellt

Meinrad Schmitt, Vorstandsvorsitzender des BNN, bat anschließend Vertreter der Data NatuRe eG auf die Bühne und dankte für das große Engagement aller Beteiligten. Neben den beiden Vorstandsmitgliedern Wilhelm Rinklin (Rinklin Naturkost GmbH) und Ronny Stein (Ökoland GmbH Nord) sowie dem Aufsichtsratsvorsitzenden Volkmar Spielberger (Spielberger GmbH) wurde auch die wegbereitende Arbeit von Sascha Damaschun (Bodan GmbH) hervorgehoben.

Bereits zum 16. Mal hatte der BNN zum Abendempfang geladen. Bei Live-Musik und Bio-Buffet boten sich zahlreiche Gelegenheiten, mit Verbands- sowie Branchenkollegen, Politikern und Fachjournalisten ins Gespräch zu kommen.


Stichworte:

Messen

BioFach / Vivaness

Verbände/Institutionen


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Anzeige

Anzeige