Anzeige

Welt


Indien: 19. Organic World Congress 2017 in Neu Delhi

Welt, Asien

06.11.2017 Redaktion

Vom 9.-11. November 2017 versammeln sich internationale Vertreter der Bio-Branche zum 19. Organic World Congress (OWC), einem globalen Forum für biologischen Anbau und ökologische Landwirtschaft. Dieses Jahr kommt der OWC erstmalig nach Indien, Hauptveranstaltungsort ist das India Expo Centre and Mart in Greater Noida, der Metropolregion Neu Delhis. Unsere Partnerseite organic-market.info ist exklusiver Medienpartner des Events.


Streik in Darjeeling beigelegt: Folgen bis 2018 erwartet

Welt, Asien

04.10.2017 Katrin Muhl

Im berühmten Tee-Anbaugebiet Darjeeling herrschte mehr als zwei Monate lang Streik. Das betrifft auch den Bio-Fachhandel. Wir haben nachgefragt: Viele Bio-Tee-Hersteller haben genügend Vorräte für 2017. Tatsache ist jedoch, dass es auch im nächsten Jahr noch Lieferengpässe geben kann, obwohl der Streik beendet ist.


Goa: Vom Hippie-Mekka zum Bio-Hotspot

Welt, Asien

24.05.2017 Redaktion

Goldene Strände, entspanntes Lebenstempo: Als paradiesisches Urlaubsziel ist Goa weltweit bekannt. Doch auch in Sachen gesunde Ernährung hat sich der kleinste unter den indischen Bundesstaaten zum Hotspot entwickelt. Nicht zuletzt dank seiner multi-kulturellen Bevölkerung ist das einstige Hippie-Mekka heute Heimat einer lebendigen Bio-Gemeinde.


USA: Chinese company wants Stonyfield Farm

Welt, Asien

17.05.2017 Redaktion

The Post reports that  China’s largest dairy is in talks to buy America’s No. 1 organic yogurt company, Stonyfield Farm – a company with a strong reputation for sourcing milk in the north-east and making quality products.


Bio-Ingwer aus China: Der Fehler liegt im System

Welt, Asien

05.04.2017 Leo Frühschütz

Nachdem bio-markt.info über Probleme mit Bio-Ingwer aus China berichtet hatte, klingelte es bei unserem Autor am Telefon und im E-mail-Postfach. Bei den zahlreichen Gesprächen zeigte sich, dass die Beteiligten viel mehr miteinander reden sollten.


Massive Probleme mit Bio-Ingwer aus China – und einer Kontrollstelle

Welt, Asien

17.03.2017 Leo Frühschütz

Große deutsche Handelsunternehmen haben bei Audits Probleme bei chinesischen Lieferanten von Bio-Ingwer festgestellt - und über den Qualitätsmanagement-Newsletter einer nationalen Spitzenorganisation des Obst- und Gemüsehandels ihre Branchenkollegen gewarnt.


Tea Promoters India: Ökologische Zukunft für Darjeeling

Welt, Asien

30.01.2017 Karin Heinze

Die Himalaya-Region Darjeeling ist der Inbegriff für guten Tee. Während der Kolonialzeit führten die Briten hier den Tee-Anbau ein, Darjeeling erlangte seinen Ruhm als Tee-Anbaugebiet. Auch heute noch prägt der Tee das Arbeiten und Leben der Menschen in den Städten und Dörfern in den Bergen West-Bengalens an der Grenze zu Nepal, Sikkim und Bhutan. Doch neue, zeitgemäße Ansätze sind gefragt. Bio, Fairtrade und Nachhaltigkeit gehören für das Unternehmen Tea Promoters India zu den Werkzeugen mit denen sie Darjeeling in eine ökologische Zukunft führen wollen (Video-Interview mit Gautam Mohan, Tea Promoters India)


Indien: E-Commerce mit Bio-Produkten groß im Kommen

Welt, Asien

18.01.2017 Karin Heinze

Indien zählte 2016 etwa 160 Millionen Online-Käufer. Laut einer Studie des US-Marktforschungsunternehmens eMarketer wurde durch sie ein Umsatz von umgerechnet über 23 Milliarden US-Dollar generiert. Im Vergleich zu 2015 war das eine Steigerung von fast 76 %. Prognostizierte zweistellige Zuwachsraten bis 2020 zeigen das Potenzial, das der Online-Handel bietet. Eine Reihe von Online-Händlern hat in den Vertrieb von Bio-Produkten, Naturkosmetik- und Textilien investiert und ist damit erfolgreich. OrganicShop und BigBasket sind zwei Beispiele.


Indien: Der Inlandsmarkt entwickelt sich vielversprechend

Welt, Asien

04.01.2017 Karin Heinze

Die positive Entwicklung auf dem indischen Inlandsmarkt und die weitere Professionalisierung von Unternehmen wurde einmal mehr auf der BioFach India / India Organic sichtbar. Eine ganze Reihe von Unternehmen setzt nicht mehr nur auf den Export, sondern bedient gerne auch den vielversprechenden Heimatmarkt. Beide Potenziale sind noch lange nicht ausgeschöpft. Der Inlandsmarkt wird sich zügig weiterentwickeln, weil der Mittelstand und das Gesundheitsbewusstsein wachsen. Das Exportgeschäft bedient die Bio-Märkte im Westen, aber auch in wohlhabenden arabischen Staaten. (Video-Interviews mit Marktakteuren)


Außer-Haus-Verpflegung: Averdis beim IFOAM-Kongress in Südkorea

Welt, Asien

11.11.2016 Redaktion

In Goesan, Südkorea, fand Ende September erstmals ein Kongress der Internationalen Vereinigung ökologischer Landbaubewegungen (IFOAM) auf asiatischem Boden statt. Ausgerichtet wurde die Veranstaltung durch die Lokale Vereinigung für ökologischen Landbau in Asien (ALGOA).

 


Vorzeigeprojekte: Bio-Tee aus China

Welt, Asien

21.09.2016 Karin Heinze

In China sehen etliche Unternehmer die Zukunft des Tee-Anbaus generell sowie die ihrer Unternehmen im Bio-Bereich. Noch ist der Handel mit Bio-Tees meist Export-dominiert, doch wird an innovativen Konzepten gearbeitet, um auch den chinesischen Binnenmarkt zu erschließen. Drei Beispiele aus klassischen südchinesischen Anbauregionen illustrieren diese Entwicklung. Die Reportage und das Video führen in die Gegend von Hangzhou und in die bergige Provinz Yunnan, die Wiege der Tee-Kultur. Das Video zeigt verschiedene Bio-Teegärten, Ernte, Verarbeitung und ein interview mit dem Gründer der Firma Dongzhai. 


Organic marketing in China: Green & Safe in Shanghai

Welt, Asien

30.08.2016 Karin Heinze

The rapidly growing middle class in the mega-cities of China is increasingly health-conscious and can also afford to buy organic food. In Shanghai, the cool thing to do is, for example, to shop at Green & Safe or to eat out there. The store with its big restaurant reminds you in its concept and offer of the US-American Whole Foods Markets, and you find organic brands from the west on the shelves. Western food is in great demand in China. Shanghai has a number of organic delivery services as well.


Bio-Vermarktung in China: Green & Safe in Shanghai

Welt, Asien

29.08.2016 Karin Heinze

Die schnell wachsende Mittelklasse in den Mega-Städten Chinas ist zunehmend gesundheitsbewusst und kann es sich auch leisten Bio-Lebensmittel einzukaufen. In Shanghai ist es beispielsweise hip, bei Green & Safe einzukaufen oder Essen zu gehen. Das Geschäft mit großem Restaurant erinnert in seinem Konzept und Warenangebot an den US-amerikanischen Whole Foods Market. Auch Bio-Marken aus dem Westen stehen in den Regalen. Westliche Lebensmittel sind sehr gefragt im Land der Mitte. Eine Reihe von Bio-Lieferdiensten ist ebenfalls in Shanghai aktiv.


China gehört zu den Top 4 Bio-Märkten weltweit

Welt, Asien

20.07.2016 Karin Heinze

Für China lagen jahrelang keine offiziellen Daten zum Bio-Markt vor, obwohl das Land schon seit geraumer Zeit viel Bio liefert. Karin Heinze sprach auf der BioFach in Shanghai mit IFOAM-Asien-Vorsitzendem Zhou Zheijang und Markus Arbenz Geschäftsführer IFOAM Organics International (Video und Bildergalerie)


BioFach China feierte 10. Geburtstag

Welt, Asien

07.07.2016 Redaktion

Bei ihrer Geburtstagsausgabe im Shanghai World Expo Convention Center (SWEECC) begrüßte die zehnte BioFach China ihre 16.546 Besucher aus der ganzen Welt. 337 Aussteller stellten ihre Produkte vor. 


Biofach China feiert 10. Jubiläum

Welt, Asien

06.05.2016 Redaktion

Vom 26. bis 28. Mai steht das Shanghai World Expo Convention Center (SWEECC) ganz im Zeichen von Bio. Die Biofach China findet dieses Jahr zum zehnten Mal statt. 


Indien: Dachorganisation ICCOA will Vermarktung verbessern

Welt, Asien

09.03.2016 Karin Heinze

Das International Competence Centre for Organic Agriculture ICCOA arbeitet seit mehr als zehn Jahren als Dachorganisation der Bio-Bewegung in Indien. Die Organisation will nicht nur, Bauern Wissen für den ökologischen Anbau vermitteln, sondern ihnen auch zu helfen, entsprechende Märkte zu finden. Mit der Gründung von C-SOF, einem Zentrum für nachhaltige und Bio-Landwirtschaft und SusAgri Ltd., einer Vermarktungsfirma, die das Angebot der Bauern bündelt und passende Vermarktungswege vermittelt, wurden zwei weitere wichtige Schritte vollzogen. Mit Video-Interviews.


100 Prozent Bio: Bhutan kooperiert mit Eosta

Welt, Asien

24.02.2016 Redaktion

Als erstes Land der Welt möchte Bhutan ausschließlich biologische Lebensmittel produzieren.


Sikkim: Indischer Bundesstaat setzt komplett auf Öko-Anbau

Welt, Asien

04.02.2016 Redaktion

Der indische Bundesstaat Sikkim wird seit Ende Dezember vollständig ökologisch bewirtschaftet.


BIIO: Plattform für Vermarktung indischer Bio-Produkte

Welt, Asien

29.01.2016 Karin Heinze

Der indische Bio-Markt, vor allem die Erzeugung, hat sich in den vergangenen Jahren zügig entwickelt. Mit rund 650.000 Bio-Bauern ist Indien das Land mit den meisten aktiven Bio-Anbauern weltweit. Zum siebten Mal brachte die BioFach India together with India Organic (BIIO) Erzeuger und Händler zusammen. Mit Video.


Now Organic startet Export von frischem Ingwer aus China

Welt, Asien

15.10.2015 Redaktion

Die niederländische-chinesische Firma Now Organic hat die Fabrik in Dalian offiziell in Betrieb genommen und die ersten Container mit frischem Bio-Ingwer verschifft. Ab Mitte November werden wöchentlich Container mit Ingwer aus China in Rotterdam ankommen.


Egesun setzt auf eigene Rohstoff-Projekte

Welt, Asien

13.05.2015 Karin Heinze

Bei Morgenland hat man früh erkannt, dass sich Rohstoffe aus eigenen Projekten langfristig auszahlen. Wie Anbau und Verarbeitung vor Ort organisiert sind, davon konnte sich eine Gruppe von Bio-Händlern auf Sri Lanka überzeugen.

 


Nepal: OneWorld leistet Hilfe vor Ort

Welt, Asien

06.05.2015 Karin Heinze

Die Demeter-Initiative OneWorld, Marke Nepali Gardens, ist seit 1998 in Nepal aktiv. Um den Farmern und Menschen in der Umgebung des Projektes zu helfen, bittet OneWorld um Spenden.


Statusbericht zum Bio-Markt in China

Welt, Asien

07.04.2015 Karin Heinze

Die neuen staatlichen Bio-Richtlinien, die 2012 eingeführt wurden, um Unregelmäßigkeiten zu unterbinden,  markierten einen Wendepunkt für den Bio-Markt in China. Anfangs gab es Einbrüche bei der Verfügbarkeit, doch hat sich der Markt erholt und ist nun auf einem guten Weg.


Morgenland: Reise nach Sri Lanka

Welt, Asien

27.02.2015 Redaktion

Die EgeSun GmbH-Marke Morgenland verloste auf der BioFach Ticket für Projektreise nach Sri Lanka. Allerletzte Plätze für die Reise Im März sind noch frei. 

 


<<         < 1 | 2 | 3  >        >>

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Anzeige

Anzeige