Anzeige

Weitere Themen


Stephan Rüschen macht Fachhändlern Mut

Weitere Themen, Medien

20.06.2018 Redaktion

In einem Interview mit der taz erklärt Einzelhandelsexperte Stephan Rüschen, warum er auch in Zukunft eine Chance für kleine Bio-Fachgeschäfte sieht.


TV-Dokumentation: Delphintod mit MSC-Siegel

Weitere Themen, Medien

24.05.2018 Leo Frühschütz

Delphine, die in Ringwadennetzen für den Thunfischfang sterben – mit MSC-Siegel. Fischer, die Haien die Flossen abschneiden – und vom Zertifizierer als MSC-tauglich eingestuft werden. Das sind die Hauptvorwürfe, die Dokumentarfilmer Wilfried Huismann in seinem Beitrag "Das Geschäft mit dem Fischsiegel" mit Bildern und einer ausführlichen Beschreibung seiner Recherche unterfüttert. Die Organisation weist die Vorwürfe zurück. Doch der Umweltverband WWF, der im MSC mitarbeitet, geht auf Distanz.


30.000 Hennen in einem Stall: Immer mehr Bio-Eier aus Massentierhaltung

Weitere Themen, Medien

23.04.2018 Leo Frühschütz

Die Größe von Ställen für Bio-Legehennen ist wieder einmal Medienthema geworden: Die Tendenz zu großen Ställen nimmt weiter zu. Ein Ende ist nicht abzusehen.


Rezensionen: "Die Preise lügen" und "Die Pestizid-Lüge"

Weitere Themen, Medien

13.04.2018 Kai Kreuzer

Im Oekom-Verlag neu erschienen sind: „Die Pestizid-Lüge“ von André Leu und „Die Preise lügen“ von Volkert Engelsmann und Bernward Geier. Mit ihnen geht die Diskussion um den gesellschaftlichen Wert einer gesunden und nachhaltigen Lebensmittelproduktion in eine weitere Runde.


Kinostart: Zeit für Utopien

Weitere Themen, Medien

12.04.2018 Redaktion

Regisseur Kurt Langbein zeigt in seinem Dokumentarfilm „Zeit für Utopien. Wir machen es anders“ vier Menschen und Initiativen, die eine Alternative zu Kapitalismus und Profitstreben anbieten wollen.


Neue Führungsspitze bei Ökotest

Weitere Themen, Medien

10.04.2018 Redaktion

Der Aufsichtsrat der Öko-Test AG hat Jürgen Stellpflug als Vorstand, Geschäftsführer und Chefredakteur von allen Aufgaben entbunden.


Kükentöten ohne Ende

Weitere Themen, Medien

29.03.2018 Redaktion

Eine Millionen mehr Küken als im Vorjahr sind 2017 in deutschen Ställen getötet worden. Das geht aus einem aktuellen Bericht der Süddeutschen Zeitung hervor.


Bewerbungsaufruf: Salus-Medienpreis 2018

Weitere Themen, Medien

23.03.2018 Redaktion

Der Naturarzneimittel-Hersteller Salus verleiht im Oktober 2018 bereits zum neunten Mal den Salus-Medienpreis an Journalisten, die sich in ihrer Arbeit mit den Risiken der Agro-Gentechnik und den Chancen der ökologischen Landwirtschaft auseinandersetzen. Relevante Beiträge können noch bis zum 8. Juni 2018 eingereicht werden.


Löwenstein widerspricht Klöckner: Bio braucht keine Pestizide

Weitere Themen, Medien

20.02.2018 Redaktion

Die Bundestagesabgeordnete Julia Klöckner, die auch im Gespräch für das Amt der Landwirtschaftsministerin ist, hat in einem Interview mit dem Redaktionsnetzwerk Deutschland laut darüber nachgedacht, Ökolandwirten chemischsynthetische Pestizide zur Verfügung zu stellen.


Große Gala für „Beste Bio-Läden“

Weitere Themen, Medien

14.02.2018 Redaktion

Die Gewinner der Schrot&Korn-Leserwahl „Beste Bio-Läden 2018“ werden am Donnerstag, 15. Februar, ab 16 Uhr auf der BioFach vorgestellt und gefeiert. Special Guests der Gala sind der Komiker Johann König und Vandana Shiva, Trägerin des alternativen Nobelpreises. Der Eintritt ist frei.


Lidl wirbt ganzseitig für Bio

Weitere Themen, Medien

08.02.2018 Redaktion

Mit einer „Sonderveröffentlichung“ unter der Überschrift „Zurück zur Natur“ wirbt der Discounter Lidl heute in Tageszeitungen für Bio und regionale Produkte.


Mit Facbook Kunden binden - Teil 3: Wie Ihnen der Einstieg gelingt

Weitere Themen, Medien

05.02.2018 Redaktion

Immer mehr Hersteller und Ladner nutzen Facebook als Kommunikationskanal. Und das aus gutem Grund. Allerdings gibt es einiges zu beachten, um auf der Plattform wirklich erfolgreich sein zu können. Unsere dreiteilige Montagsserie „Mit Facebook Kunden binden“ gibt Ihnen einen Überblick. Im dritten Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Facebook strategisch ein- und weiterführen.


Mit Facebook Kunden binden - Teil 2: Warum die Plattform für Bio-Unternehmen so wichtig ist

Weitere Themen, Medien

29.01.2018 Redaktion

Immer mehr Hersteller und Ladner nutzen Facebook als Kommunikationskanal. Und das aus gutem Grund. Allerdings gibt es einiges zu beachten, um auf der Plattform wirklich erfolgreich sein zu können. Unsere dreiteilige Montagsserie „Mit Facebook Kunden binden“ gibt Ihnen einen Überblick. Im zweiten Beitrag erfahren Sie, warum Sie Facebook brauchen, damit Sie die junge, bio-affine Zielgruppe erreichen.


Die neue Ausgabe der "Brandenburger Bio-Termine" ist da

Weitere Themen, Medien

25.01.2018 Redaktion

Mit einer Auflage von 150.000 hat die Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) zum achten Mal ihre „Brandenburger Bio-Termine“ herausgegeben.


Mit Facebook Kunden binden - Teil 1: So machen's die anderen

Weitere Themen, Medien

22.01.2018 Redaktion

Immer mehr Hersteller und Ladner nutzen Facebook als Kommunikationskanal – und das aus gutem Grund. Allerdings gibt es einiges zu beachten, um auf der Plattform wirklich erfolgreich sein zu können. Unsere dreiteilige Montagsserie „Mit Facebook Kunden binden“ gibt Ihnen einen Überblick. Im ersten Beitrag schauen wir uns bestehende Accounts aus dem Naturkostfachhandel und dem LEH an. Was können wir daraus lernen?


Bestseller 2017: "Die Geschichte der Bienen"

Weitere Themen, Medien

08.01.2018 Redaktion

Der Roman „Die Geschichte der Bienen“ ist das meistverkaufte Buch des Jahres 2017. Das bescheinigt eine Rangliste, die Media Control für das Börsenblatt des Deutschen Buchhandels ermittelt hat.


Die Akte Glyphosat: Lesung und Gespräch

Weitere Themen, Medien

22.12.2017 Redaktion

Der Initiator der Europäischen Bürgerinitiative „Stopp Glyphosat“, Helmut Burtscher-Schaden, liest im Januar bei der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin aus seinem Buch „Die Akte Glyphosat“. Im Anschluss spricht er mit Harald Ebner MdB, Pestizid- und Glyphosat-Experte der Bundestagsfraktion (Grüne) über den gefährlichen Unkrautvernichter.


TV-Tipp: "hart aber fair" heute zu Glyphosat

Weitere Themen, Medien

04.12.2017 Redaktion

Der Streit um Glyphosat ist heute um 21 Uhr Thema in der ARD-Polit-Talkshow „hart aber fair“. Christian Schmidt (CSU), Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, ist auch dabei.


8. Salus-Medienpreis: Das sind die Gewinner

Weitere Themen, Medien

26.10.2017 Redaktion

Der Naturarzneimittel-Hersteller Salus hat zum achten Mal journalistische Arbeiten ausgezeichnet. Bei der Preisverleihung im Münchner Künstlerhaus gab es eine Überraschung.


Monsanto Tribunal Documentation: “Roundup, the trial" on Arte tv

Weitere Themen, Medien

20.10.2017 Editor

On Tuesday evening, the new documentary movie „Le Roundup face à ses juges” by French movie maker and book author Marie-Monique Robin (The World According to Monsanto, 2008) has been screened on Arte in French and German (Roundup, der Prozess).


Monsanto Tribunal Doku: „Roundup der Prozess“ auf Arte

Weitere Themen, Medien

19.10.2017 Karin Heinze

Am Dienstagabend wurde der neue Film der französischen Filmemacherin und Buchautorin Marie-Monique Robin "Roundup, der Prozess" auf Arte ausgestrahlt. Der Film und ein Interview mit Robin sind in der Mediathek abrufbar.


Schrot&Korn auf der Frankfurter Buchmesse

Weitere Themen, Medien

12.10.2017 Redaktion

Bücher, Kalender oder E-Books: Mehr als 7100 Aussteller aus rund 100 Ländern präsentieren vom bis 15. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse ihre Produkte. Der bio verlag ist mir Schort&Korn auch dabei.


Schrot&Korn jetzt auch im Zeitschriftenhandel

Weitere Themen, Medien

11.10.2017 Redaktion

Um neue Kunden für den Bio-Fachhandel zu begeistern, gibt es die Schrot&Korn ab Oktober als Kaufmagazin an Bahnhofs- und Flughafenkiosken.


Spiegel: Zurechtgebogene Fakten

Weitere Themen, Medien

10.04.2017 Leo Frühschütz

Das Nachrichtenmagazin Spiegel berichtete über Schwindel mit Bioprodukten und Landgrabbing für Bio-Rohstoffe aus dem Ausland. Als ein angeblicher Akteur wird die Bioland Markt GmbH genannt. Der eigentliche Skandal liegt eher im Umgang des Spiegels mit den Fakten, meint unser Autor, der den Artikel analysiert hat.


aid: abgewickelt und verbürokratisiert

Weitere Themen, Medien

18.03.2017 Redaktion

Der aid infodienst war bisher Deutschlands führender Informationsanbieter rund um Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung. Doch das Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) hat dem politisch unabhängigen und gemeinnützigen Verein die finanzielle Unterstützung entzogen.


<<         < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6  >        >>

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Anzeige

Anzeige