Anzeige

Weitere Themen


NABU und Alnatura: Sechs Bauern erhalten Förderpreis

Weitere Themen, Landwirtschaft

16.06.2017 Redaktion

Weil sie ihre Betriebe von konventioneller auf Öko-Landwirtschaft umsatteln, erhalten sechs Bauern finanzielle Unterstützung.


Bioland beantwortet Verbraucherfragen

Weitere Themen, Landwirtschaft

10.06.2017 Redaktion

Wie lebt eigentlich eine Bioland-Kuh? Aufschluss gibt die Video-Kampagne „Eure Fragen. Unsere Antworten“, die Bioland mit seinen Partnern Söbbeke, Schwarzwaldmilch und Upländer Bauernmolkerei realisiert hat.


Ökolandbau: Bayern und Tschechien forschen gemeinsam

Weitere Themen, Landwirtschaft

08.06.2017 Redaktion

In Tschechien werden 12 Prozent  der landwirtschaftlichen Fläche ökologisch bewirtschaftet. Damit zählt das Land zu den Top-Nationen in Europa.


Schnell noch unterschreiben: Endspurt für die Europäische Bürgerinitiative gegen Glyphosat

Weitere Themen, Landwirtschaft

07.06.2017 Redaktion

Bereits mehr als 800.000 Menschen unterstützen mit ihrer Unterschrift die Europäische Bürgerinitiative (EBI) gegen Glyphosat.


Diskussionsrunde am 8. Juni: Wahre Preise in der Landwirtschaft

Weitere Themen, Landwirtschaft

03.06.2017 Redaktion

Bezöge man alle Folgekosten der Erzeugung von Lebensmitteln in den Preis ein, könnten ökologisch arbeitende Betriebe günstiger produzieren als konventionelle.


Es geht wieder los: Aktionstage Ökolandbau Niedersachsen starten

Weitere Themen, Landwirtschaft

02.06.2017 Redaktion

Der Startschuss für die diesjährigen Aktionstage Ökolandbau Niedersachsen fällt im Landkreis Uelzen. Dort lädt die Bohlsener Mühle am 10. Juni zu ihrem Mühlenfest ein.


Weltmilchtag: Slow Food lädt zur Verkostung ein

Weitere Themen, Landwirtschaft

01.06.2017 Redaktion

Quark, Joghurt, Käse, Eis – am Weltmilchtag, 1. Juni, lädt Slow Food Deutschland auf den Reyerhof bei Stuttgart (Unteraicher Straße 8) ein. Besucher dürfen beim Melken zuschauen und in einer Verkostung herausfinden: Wie schmeckt der Unterschied zwischen Rohmilch, pasteurisierter und homogenisierter Milch?


Der Fall Stavtrend: Ein lehrreicher Bio-Betrug

Weitere Themen, Landwirtschaft

31.05.2017 Leo Frühschütz

Ein slowakischer Händler hat über Italien 2.000 Tonnen mutmaßlich konventionellen Weizen nach Deutschland gebracht. Die Analyse des Falls zeigt, dass das Öko-Kontrollsystem funktioniert – und trotzdem etwas schiefgehen kann.


Ernteausfälle in Südafrika: Weniger Bio-Orangen von Eosta

Weitere Themen, Landwirtschaft

31.05.2017 Redaktion

Der niederländischen Bio-Importeur Eosta befürchtet Lieferengpässe für Orangen seiner Handelsmarke Nature & More. Das sind die Gründe.


Neuer Anbauverband BIO.VEG.AN

Weitere Themen, Landwirtschaft

24.05.2017 Redaktion

„Keine Tierhaltung“ – das ist die wichtigste Richtlinie des neuen Anbauverbands BIO.VEG.AN. Wie Naturkost Süd berichtet, heißen die Gründer Bernd Kugelmann und Georg Thalhammer. Beide sind im Biokreis engagiert: Kugelmann als Bauer, Thalhammer als Verarbeiter.


Erste bundesweite Öko-Feldtage

Weitere Themen, Landwirtschaft

23.05.2017 Redaktion

Auf dem Lehr- und Versuchsbetrieb der Universität Kassel (Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen) präsentieren Firmen am 21. Und 22. Juni neue Produkte aus Bereichen wie Landtechnik, Saatgut oder Betriebsmittel.


Neue Pflanzen braucht das Land

Weitere Themen, Landwirtschaft

22.05.2017 Jochen Bettzieche

Während in Südbayern Ende April die Obstblüten bei Frost und Schneefall erfroren, klagten Landwirte in anderen Regionen Deutschlands über die Trockenheit. Und das ist erst der Anfang. Der Klimawandel kommt, und die Lebensmittelbranche muss sich darauf einstellen.


Crowdbutching.com: Bio-Fleisch im Internet bestellen

Weitere Themen, Landwirtschaft

20.05.2017 Redaktion

Von der Schnauze bis zum Schwanz vermarktet die Internetmetzgerei crowdbutching.com Kühe und Schweine von fränkischen Landwirtschaftsbetrieben. Mittlerweile sind auch Bio-Tiere im Angebot.


Glyphosat: Brüssel will Zulassung um 10 Jahre verlängern

Weitere Themen, Landwirtschaft

18.05.2017 Redaktion

Der zuständige EU-Gesundheitskommissar Vytenis Andriukaitis hat am Dienstag einen Vorschlag präsentiert, der vorsieht, den Herbizidwirkstoff Glyphosat für weitere zehn Jahre in der Europäischen Union zuzulassen.


Test: Nur bestimmte Dinkelsorten zum Backen geeignet

Weitere Themen, Landwirtschaft

12.05.2017 Redaktion

Hoher Ertrag, Standfestigkeit und Resistenz gegen Krankheiten - bisher wurden Dinkelsorten vor ihrer Zulassung nur auf Kriterien für Anbau und Züchtung getestet. Forscher der Universität Hohenheim in Stuttgart haben jetzt auch die Backqualität des Korns untersucht.


Tierschutzprobleme: Bio-Schlachthof geschlossen

Weitere Themen, Landwirtschaft

12.05.2017 Leo Frühschütz

Der Schlachthof Fürstenfeldbruck westlich von München hat seinen Betrieb eingestellt und die Mitarbeiter samt Geschäftsführer entlassen. Vorausgegangen waren massive Vorwürfe der Tierrechtsorganisation Soko Tierschutz. Sie zeigte Videos von tierquälerischen und gesetzeswidrigen Schlachtungen.


David gegen Goliath im Vinschgau

Weitere Themen, Landwirtschaft

10.05.2017 Kai Kreuzer

Eine kleine Gemeinde in Südtirol schwört Pflanzenschutzmitteln komplett ab. Der Bozener Landeshauptmann wittert einen Präzedenzfall und blockiert diese Entwicklung. Doch europaweit unterstützen viele Menschen die Pestizidgegner von Mals.


Ferkelkastration: Das sagen die Hersteller und Anbieter

Weitere Themen, Landwirtschaft

08.05.2017 Leo Frühschütz

Ab 1. Januar 2019 ist es in Deutschland verboten, Ferkel ohne Betäubung zu kastrieren. Bio-markt.info hat Anbieter von Schweinefleisch und Fleischwaren gefragt, welche Aussagen zu den jeweiligen Produkten Einzelhändler derzeit an ihre Kunden kommunizieren können.


Nutztierhaltung: Podiumsdiskussion und Ausstellung

Weitere Themen, Landwirtschaft

04.05.2017 Redaktion

„Wesen oder Ware? Nutztierhaltung im Brennpunkt“ ist das Thema einer Podiumsdiskussion mit Ausstellung, die der Verein Fischbachtal kreativ am Montag, 8. Mai, veranstaltet.


Andechser: Live-Webcam im Stall

Weitere Themen, Landwirtschaft

03.05.2017 Redaktion

Weide, Stall und Melkstand: Den Alltag von Kühen und Ziegen können Verbraucher jetzt live am Bildschirm mitverfolgen.


Tribunal: Monsanto verletzt Menschenrechte

Weitere Themen, Landwirtschaft

24.04.2017 Redaktion

Mit dem „Monsanto Tribunal“ will eine zivilgesellschaftliche Initiative die Tätigkeiten des Agrochemie-Konzerns juristisch untersuchen.


„Tag der Erde“: Für gute Böden unterschreiben

Weitere Themen, Landwirtschaft

22.04.2017 Redaktion

Anlässlich des „Tag der Erde“ an diesem Samstag hat die EU-weite Initiative zum Schutz von Böden auf ihre Bürgerinitiative „People4Soil“ hingewiesen.


EU: Öko-Produkte kaum mit Pestiziden belastet

Weitere Themen, Landwirtschaft

19.04.2017 Redaktion

In der EU weisen Bio-Lebensmittel deutlich weniger Pestizidrückstände auf als herkömmliche Erzeugnisse. Das geht aus einem vergangene Woche veröffentlichten Bericht der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (Efsa) hervor.


Überdüngung im Hühner-Auslauf: Ein Problem sickert ins Bewusstsein

Weitere Themen, Landwirtschaft

19.04.2017 Leo Frühschütz

Die Vogelgrippe klingt langsam aus, die Bundesländer lockern die Aufstallungspflicht, viele Bio-Hennen dürfen nun endlich wieder ins Freie. Während die Tiere sich freuen, werden die endlich wieder benutzbaren Ausläufe zum Thema. Stichwort Überdüngung.


Bioland und FNAB stärken Kooperation

Weitere Themen, Landwirtschaft

12.04.2017 Redaktion

Bioland und der französische Bio-Anbauverband FNAB streben eine engere Zusammenarbeit an. Sowohl auf fachlich-praktischer als auch auf politischer Ebene wollen die Verbände den Biolandbau in Europa voranbringen.


<<         < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6  >        >>

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Anzeige

Anzeige