Anzeige

Verbände/Institutionen


Änderungen der BNN-Sortimentsrichtlinie

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

13.10.2016 Leo Frühschütz

Das Lenkungsgremium aus Vertretern des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) und von Naturkost Süd hat auf seiner letzten Sitzung einige Änderungen in der gemeinsamen Sortimentsrichtlinie beschlossen.


Raps-Saatgut ist gentechnikfrei

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

12.10.2016 Redaktion

Die aktuelle Saatgutauswertung von Greenpeace und Bioland bringt erfreuliche Ergebnisse: Raps-Saatgut in Deutschland ist weiterhin frei von Gentechnik.


Gesetzentwurf für Gentechnik-Verbote: Flickenteppich vorprogrammiert

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

10.10.2016 Redaktion

Das Landwirtschaftsministerium hat am Donnerstag den Gesetzentwurf zur nationalen Umsetzung von Gentechnik-Anbauverboten (opt out) vorgelegt. Der Vorsitzende des Bio-Dachverbandes Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), Felix Prinz zu Löwenstein, kommentiert.


BNN: „Unternehmensperspektive nicht aus den Augen verlieren!“

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

07.10.2016 Redaktion

Am kommenden Sonntag treffen sich Branchen-, Politik- und Medienvertreter in Hannover zur letzten BioMesse 2016. Neben den aktuellen Themen wie die Diskussion zur Branchenloyalität und die künftige Werteorientierung innerhalb der Branche, mahnt der BNN an, die Revision der Öko-Verordnung aus Sicht der Unternehmen nicht aus dem Fokus zu verlieren.


Antersdorfer Mühle Mitglied im BNN

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

06.10.2016 Redaktion

Seit dem 1. September ist die Antersdorfer Mühle offizielles Mitglied im Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN).


Peruanische Naturland-Bäuerinnen zu Besuch in Bayern

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

06.10.2016 Redaktion

Im Rahmen der Fairen Woche besuchten zwei Vertreterinnen der peruanischen Naturland Kleinbauern-Kooperative Agropia den Naturland Bauern Arthur Stein auf dessen Betrieb im oberbayerischen Röhrmoos.


Demeter erarbeitet neue Vertriebsstrategie

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

05.10.2016 Redaktion

Beschleunigt durch rechtliche Bedenken will der Demeter-Verband seine Vertriebsstrategie ändern. Die neue Strategie ist mit einer weiteren differenzierten Öffnung zum konventionellen Handel verbunden, weil bestehende Verträge mit dem LEH Bestandsschutz haben sollen. Im Naturkostfachhandel hält sich die Begeisterung in Grenzen.
//
Horst Fiedler / Leo Frühschütz


Deutscher Nachhaltigkeitspreis: Erneut Bio-Unternehmen unter den Nominierten

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

05.10.2016 Redaktion

Zu den Nominierten für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis zählen auch in diesem Jahr einige Bio-Unternehmen.

Bei den mittelgroßen Unternehmen sind dies Alnatura und Berchtesgadener Land, Tofu-Hersteller Taifun wurde bei den kleinen und mittleren Unternehmen ausgewählt. Bei den Nominierten für die Auszeichnung als nachhaltigste Marke sind mit Andechser, Laverana und Weleda gleich drei Bio-Akteure vertreten. Insgesamt gibt es fünf Kategorien mit jeweils fünf Nominierten. Die Preisverleihung findet am 25. November in Düsseldorf statt.

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis wird jährlich von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung vergeben.


Neuer Geschäftsführer beim Naturkosmetik Verlag

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

04.10.2016 Karin Heinze

Ab Januar 2017 übernimmt Wolf Lüdge die Geschäftsführung und das Managament des Naturkosmetik Verlages (Dortmund). Verlagsgründerin Elfriede Dambacher will sich in Zukunft stärker auf das Marktgeschehen konzentrieren. (Mit Video-Interview)


EU-Politik: "People for Soil" will Boden wieder auf Agenda bringen

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

04.10.2016 Redaktion

In Turin wurde Ende September die EU-weite Petition „People4Soil“ gestartet. Sie hat das Ziel, die Bodenzerstörung und den Flächenverbrauch zu stoppen.

Die Kampagne ist als Europäische Bürgerinitiative amtlich registriert. Das Minimalmziel, um sie zum Erfolg zu führen, sind eine Million Unterschriften. Diese würden ausreichen, um den Boden wieder auf die Tagesordnung der europäischen Politik zu bringen, so das Kampagnenkomitee. Der Entwurf für eine EU-Bodenschutzrahmengesetzgebung wurde im Mai 2014 zurückgezogen, weil eine acht Jahre andauernde Opposition von vier Ländern mit dem Mittel der Sperrminorität erfolgreich war. Zu den Ländern, die diese EU-Gesetzgebung blockierten, zählte auch Deutschland.

Ein erstes beeindruckendes Ergebnis hat "People4Soil" eigenen Angaben zufolge bereits erreicht: Schon im Vorfeld haben sich über 350 Organisationen aus 26 EU-Mitgliedsländern als Partner der Initiative angeschlossen. 

Mehr Informationen zur Kampagne unter www.people4soil.eu


Bio-Süd: Angebotsvielfalt und Besucherandrang

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

28.09.2016 Redaktion

485 Aussteller und über 4.600 Fachbesucher zählte am Sonntag die BioSüd in Augsburg.


Bioland fordert Überarbeitung des Klimaschutzplans

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

28.09.2016 Redaktion

Bioland kritisiert den von der Bundesregierung vorgelegten Klimaschutzplan 2050 scharf. Anlässlich der gestrigen Verbändeanhörung forderte Bioland-Präsident Jan Plagge die Regierung auf, ihren Plan nachzubessern.


Baden-Württemberg: Bio-Akteure schließen sich zusammen

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

28.09.2016 Redaktion

Gemeinsam wollen sie den Bio-Markt im Südwesten voranbringen: Die Regionalwert AG Freiburg hat gemeinsam mit den Großhändlern Bodan und Rinklin die Gesellschaft für Bio-Marktentwicklung gegründet.  


Seminarangebote zur Bio-Rohstoffbeschaffung

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

28.09.2016 Redaktion

Die Verfügbarkeit von herkunfts-echten Bio-Rohstoffen liegt deutlich unter dem Angebot. So ist beispielsweise der Bio-Markt in Deutschland seit dem Jahr 2000 um 300 Prozent gewachsen, der Anbau aber nur um 100 Prozent.

 


Jetzt bewerben: Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

27.09.2016 Redaktion

Der Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft geht in die nächste Runde. Junge Forscher können ihre bereits verfassten Arbeiten einreichen und werden mit einem Preisgeld von bis zu 5.000 Euro entlohnt.


Fachhandelsloyalität: BNN-Hersteller bekunden Treue

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

27.09.2016 Redaktion

Das Engagement von Fachhandelsmarken im LEH wird offenbar nicht so groß sein wie einige vermuten: Von 31 Herstellern, die BNN-Mitglied sind und mit ihrer Marke noch nicht im LEH oder in Drogerie-Märkten stehen, wollen nur zwei außerhalb des Naturkostfachhandels aktiv werden.


Nutztierwohlpreis 2016

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

21.09.2016 Redaktion

Anfang September wurden drei Betriebe mit dem bayrischen Tierwohlpreis 2016 ausgezeichnet.


Gustav Zech Stiftung übernimmt die KTG Agrar

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

20.09.2016 Redaktion

Große Teile der insolventen KTG Agrar sind verkauft. Die Gustav Zech Stiftung habe die Agrar-Aktivitäten in Deutschland – mit Ausnahme der Standorte Kohlberg und Quesitz – sowie den KTG Agrar-Anteil von 50,06 Prozent an der KTG Energie AG übernommen.


Initiative Tierwohl: Tierschutzbund steigt aus

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

20.09.2016 Redaktion

Der Deutsche Tierschutzbund hat seine Mitarbeit im Beraterausschuss der Initiative Tierwohl (ITW) beendet.


Demeter bei BioNord und BioSüd: Mit Biodynamikern ins Gespräch kommen

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

20.09.2016 Redaktion

Auf den regionalen Bio-Messen BioNord und BioSüd läd Demeter Fachhändler dazu ein, sich zum Austausch mit Bio-Herstellern zu treffen und sich über zentrale Verbands-Themen zu informieren.


Kritische Stimmen zu Bayers Monsanto-Übernahme

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

16.09.2016 Redaktion

Umweltschützer und weltweit tätige Hilfsorganisationen melden sich zu Wort und kritisieren die Elefanten-Hochzeit der Agrarchemie-Giganten. Viele haben auch schon im Vorfeld davor gewarnt.


Naturland auf dem Zentral-Landwirtschaftsfest

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

15.09.2016 Redaktion

Auf dem 126. Bayerischen Zentral-Landwirtschaftsfest, das vom 17. bis 25. September parallel zum Oktoberfest in München stattfindet, präsentiert Naturland seine Vielfalt.


Naturland zur Fairen Woche

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

14.09.2016 Redaktion

Am 16. September wird der Staatssekretär im Bundesentwicklungsministerium, Thomas Silberhorn, in Berlin-Kreuzberg die diesjährige Faire Woche eröffnen. Mit dabei ist auch Naturland Bäuerin Anne Reinsberg aus Brandenburg.


„Wir müssen noch eins draufsetzen!“

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

14.09.2016 Karin Heinze

Im Juni wurde Georg Kaiser vom Vorstand des Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) zum Vorsitzenden gewählt. Der Geschäftsführer der Bio Company tritt die Nachfolge von Meinrad Schmitt, Terra Naturkost, an. Zusammen mit dem BNN-Vorstand und den Mitgliedern des BNN hat er sich einiges für seine Amtszeit vorgenommen, um den Verband noch attraktiver für den Naturkost-Einzelhandel zu machen und ihn neben einer Branchenplattform noch stärker zum Dienstleister auszubauen. Eine 100 Tage-Bilanz im Interview.


Alnatura und Bioland wollen Partnerschaft ausbauen

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

13.09.2016 Leo Frühschütz

Der Bio-Händler Alnatura lobte seine 30-jährige Zusammenarbeit mit dem Verband Bioland und kündigte an, die Partnerschaft zu intensivieren.


<<        < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  >        >>

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Anzeige

Anzeige