Anzeige

Verbände/Institutionen


Regionalwert AG Rheinland: neue Aktionäre und mehr Kapital

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

26.07.2017 Redaktion

Die Regionalwert AG Rheinland hat ihr Kapital um 540.000 Euro auf fast 1 Million Euro erhöht. Über 200 neue Aktionäre zeichneten 900 Aktien für eine nachhaltige Landwirtschaft im Rheinland.


BNN will gemeinsame Kommunikationsstrategie entwickeln

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

20.07.2017 Redaktion

Der BNN will die Kommunikation für die Naturkost- und Naturwarenbranche verstärken und neue Zielgruppen ansprechen. So lautet der jüngste Beschluss des Kuratoriums.


Claudia Roth bei Naturland: „Agrarpolitik muss neu ausgerichtet werden“

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

19.07.2017 Redaktion

Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) sprach bei Naturland über die Neugestaltung der gemeinsamen Agrarpolitik der EU (GAP), die bereits verhandelt wird. Welche Forderungen die deutsche Öko-Branche hat, erläuterte ihr Naturland-Präsident Hubert Heigl.


Beschaffung von Bio-Lebensmitteln: NRW-Außer-Haus-Branche tauscht sich aus

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

19.07.2017 Redaktion

50 Akteure der NRW-Außer-Haus-Branche haben sich zur zweiten Vernetzungsveranstaltung der Initiative „NRW kocht mit Bio“ bei der Talanx Service AG in Köln getroffen. Thema war die Beschaffung von Bio-Lebensmitteln.


Neues Bio-Recht: Abstimmung im Rat vertagt

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

17.07.2017 Redaktion

Beim heutigen Treffen der EU-Agrarminister ist die Revision der EU-Öko-Verordnung kurzfristig von der Tagesordnung genommen worden. Felix Prinz zu Löwenstein, Vorsitzender des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), erklärt, warum er das gut findet.


BNN-Bildungsarbeit aktiv mitgestalten – jetzt bewerben!

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

14.07.2017 Redaktion

Die BNN-Mitglieder haben auf ihrer Versammlung im Mai 2017 die Einrichtung eines Beirats beschlossen, für den ab jetzt Teilnehmer gesucht werden.

 


Biopark und Fürstenhof gehen getrennte Wege

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

14.07.2017 Leo Frühschütz

Wie die taz meldete, haben sich der Verband Biopark und die Erzeugergemeinschaft Fürstenhof endgültig getrennt.


BNN: „Trilog-Kompromiss zur EU-Öko-Verordnung nicht akzeptabel“

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

13.07.2017 Redaktion

Der „Bio-Grenzwert“ ist vom Tisch. Trotzdem hat der in Brüssel abgestimmte Entwurf für eine neue EU-Öko-Verordnung das Potenzial, das Wachstum des Biomarkts auszubremsen. So die Befürchtung des BNN.


Hand in Hand-Fonds spendet 130.000 Euro

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

13.07.2017 Redaktion

25 öko-soziale Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika profitieren von insgesamt 130.000 Euro, die der Hand in Hand-Fonds von Rapunzel Naturkost und der Deutschen Umwelthilfe (DUH) im Juni gestiftet hat.


FiBL: „Crashkurs Bio“ für Mitarbeiter aus der Ernährungswirtschaft

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

13.07.2017 Redaktion

Qualität, Verarbeitung und Zertifizierung: Im „Crashkurs Bio“ geht es um Basiswissen rund um Biolebensmittel. Beginn ist am Mittwoch, 6. September, in der Spezialitätenhalle der Naturkost Kontor Bremen GmbH.


Biokreis ist Mitglied der Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

05.07.2017 Redaktion

Biokreis ist der Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser beigetreten. Damit bekräftigt der vierte deutsche Ökolandbauverband seine Unterstützung für das Bio-Mineralwasser-Siegel, denn Bioland, Demeter und Naturland gehören dem Zusammenschluss ebenfalls an.


Österreich: Bio Austria will mehr Bio in Mensen und Kantinen

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

30.06.2017 Redaktion

In der Gemeinschaftsgastronomie sollen bis zum Jahr 2025 60 % Bio-Produkte verwendet werden. Das fordert die Organisation der österreichischen Bio-Bauern Bio Austria unter Berufung auf eine eigene Umfrage bei Mitarbeitern aus öffentlichen und privaten Einrichtungen der Gemeinschaftsgastronomie.


Öko-Feldtage: Premiere war ein voller Erfolg

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

26.06.2017 Redaktion

Zu den ersten bundesweiten Öko-Feldtagen am 21. und 22. Juni kamen mehr als 8.000 Besucher zur Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen.


Dinosaurier vor dem Bundestag: Protest gegen Bayer-Monsanto-Fusion

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

23.06.2017 Redaktion

Umwelt- und entwicklungspolitische Organisationen protestierten am Donnerstag vor dem Bundestag und forderten die Bundesregierung auf, in Brüssel auf ein Verbot der geplanten Konzernübernahme zu drängen.


Wiederholungstermin: Seminar zu Traces und Import von Bio-Ware

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

22.06.2017 Redaktion

Die Qualitätssicherung für Importe aus Drittländern stellt Importeure immer wieder vor neue Herausforderungen. Ab Oktober 2017 ist beim Import von Bio-Ware in die EU das System TRACES zur Erstellung der Kontrollbescheinigungen verpflichtend zu nutzen.


Jubiläum: 25 Jahre UnternehmensGrün

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

22.06.2017 Redaktion

Ob wahre Preise, nachhaltige Agrar- und Ernährungswirtschaft, erneuerbare Energien oder Ausbildung für Green Jobs: Seit der Gründung im Juni1992 setzt sich der Verband  UnternehmensGrün für verantwortungsvolles Wirtschaften ein.


Nachhaltigkeitszertifizierer: Rainforest Alliance und UTZ fusionieren

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

17.06.2017 Redaktion

Die Zertifizierungsorganisation UTZ soll noch im Laufe dieses Jahres in der Rainforest Alliance aufgehen. Darauf haben sich die beiden Organisationen einer Mitteilung zufolge geeinigt.


Naturkosthändler bilden sich weiter

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

16.06.2017 Redaktion

Einen einheitlichen Weiterbildungsstandard für den Naturkostfachhandel zu schaffen ist die Idee der Fortbildung „Naturkostberater (IHK)“.


Sekem-Initiative: Gründer Ibrahim Abouleish gestorben

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

16.06.2017 Redaktion

Ibrahim Abouleish, Gründer der Sekem Initiative, ist im Alter von 80 Jahre gestorben. Das teilte seine Familie gestern mit.


EuGH-Urteil: „Tofubutter“ darf nicht mehr so heißen

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

14.06.2017 Redaktion

Rein pflanzliche Produkte dürfen nicht unter Bezeichnungen wie Milch oder Käse vermarktet werden. Das hat der Europäische Gerichtshof in Luxemburg am Mittwoch entschieden.


Bioland beantwortet Verbraucherfragen

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

10.06.2017 Redaktion

Wie lebt eigentlich eine Bioland-Kuh? Aufschluss gibt die Video-Kampagne „Eure Fragen. Unsere Antworten“, die Bioland mit seinen Partnern Söbbeke, Schwarzwaldmilch und Upländer Bauernmolkerei realisiert hat.


BNN zur Revision: „Besinnung auf eine einfache und klare Rechtssetzung“

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

09.06.2017 Redaktion

Wie gestern berichtet hat der Dachverband BÖLW ein Papier mit konkreten Vorschlägen zur Weiterentwicklung der bestehenden EU-Öko-Verordnung vorgelegt. BNN-Geschäftsführerin Elke Röder erklärt in einem Video-Beitrag, warum auch der Bundesverband für Naturkosthersteller und -händler die fachlich kompetente Weiterentwicklung fordert.


Schnell noch unterschreiben: Endspurt für die Europäische Bürgerinitiative gegen Glyphosat

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

07.06.2017 Redaktion

Bereits mehr als 800.000 Menschen unterstützen mit ihrer Unterschrift die Europäische Bürgerinitiative (EBI) gegen Glyphosat.


BNN: Trilog-Absage ist Chance

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

05.06.2017 Redaktion

Der Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) begrüßt die Absage des Trilog zur Revision der EU-Öko-Verordnung. Es böte sich nun die Chance, die bestehende Öko-Verordnung für die Zukunft zu optimieren, betonte Geschäftsführerin Elke Röder.


Diskussionsrunde am 8. Juni: Wahre Preise in der Landwirtschaft

Verbände/Institutionen, Verbände/Institutionen

03.06.2017 Redaktion

Bezöge man alle Folgekosten der Erzeugung von Lebensmitteln in den Preis ein, könnten ökologisch arbeitende Betriebe günstiger produzieren als konventionelle.


<<        < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8  >        >>

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Anzeige

Anzeige