Anzeige

Veranstaltungen


Seminar zur Bio-Rohstoffbeschaffung: Noch Restplätze

Veranstaltungen, Veranstaltungen

24.03.2017 Redaktion

Im Frühjahr veranstaltet das Büro Lebensmittelkunde & Qualität zwei Seminare zur Bio-Rohstoffbeschaffung. Sie richten sich an Mitarbeiter aus Einkauf und Qualitätssicherung. Für beide Seminare sind noch Plätze frei. 

Für Neu- und Quereinsteiger: Grundlagenseminar, 05. und 06. April in Fulda.

Für Einkäufer mit langjähriger Bio- oder Einkaufserfahrung: Workshop für Fortgeschrittene, 21. und 22. Juni in Fulda.

Mehrere Gründe haben dazu geführt, dass die Bio-Rohstoffbeschaffung schwieriger geworden ist. So liegt etwa ihre Verfügbarkeit deutlich unter dem Angebot. Auch die stark gestiegenen Anforderungen durch Behörden und Kunden sowie der sich verschärfende Preiswettbewerb stellen die Einkäufer vor Herausforderungen. Auf den Seminaren bekommen Fachleute Antworten auf aktuelle Fragen.

Weitere Informationen und Anmeldung


Monsanto Tribunal: Rechtsgutachten wird am 18. April verkündet

Veranstaltungen, Veranstaltungen

21.03.2017 Karin Heinze

Am 18. April werden die Richter des Monsanto Tribunalslöffentlich ihr Gutachten und ihre Empfehlungen in Den Haag verkünden. Es wird dazu einen Live Stream in englisch, französisch, deutsch und spanisch geben.


Kostenfreie Kurzberatung auf den BioMessen

Veranstaltungen, Veranstaltungen

21.03.2017 Redaktion

Über viele Jahre haben sich die Erlöse im Bio-Fachhandel positiv entwickelt. Doch im vergangenen Jahr war ein Trend zu stark abgeschwächter Tagesumsatzentwicklung klar erkennbar.


Fairtrade im Jahr 2025: Ideen gesucht

Veranstaltungen, Veranstaltungen

17.03.2017 Redaktion

In diesem Jahr feiert das deutsche FairTrade-Siegel sein 25-jähriges Jubiläum. Vergeben wird es vom Verein TransFair, der im vergangenen Vierteljahrhundert beachtliche Erfolge verzeichnen konnte.


4. NaturkosmetikCamp mit 18 Themensessions

Veranstaltungen, Veranstaltungen

15.03.2017 Redaktion

Das insgesamt 4. NaturkosmetikCamp findet vom 19. bis zum 21. Juni 2017 wie im vergangenen Jahr im Panoramahotel Oberjoch im Allgäu statt. Die Anmeldephase hat bereits begonnen und die Teilnehmerliste ist schon gut belegt.


Premiere: 1. Bundesweite Öko-Feldtage

Veranstaltungen, Veranstaltungen

09.03.2017 Redaktion

Am 21. und 22. Juni 2017 finden erstmals bundesweite Öko-Feldtage* statt. Sie sollen ein Treffpunkt von Bio-Bauern für Kollegen, Forscher, Verbände, Politiker und Medien sein.

 


Eosta-Chef fordert neue Gewinndefinition in der Wirtschaft

Veranstaltungen, Veranstaltungen

01.03.2017 Redaktion

Weg vom kurzfristigen Gewinnstreben, hin zu mehr Nachhaltigkeit. Aus Sicht von Volkert Engelsmann müssen die Konzerne umdenken, damit unsere Lebensgrundlagen nicht zerstört werden.


Zweimillionste Bio-Brotbox steht ins Haus

Veranstaltungen, Veranstaltungen

22.02.2017 Redaktion

Es ist mittlerweile eine bundesweite Bewegung: Zum Schulanfang erhalten ABC-Schützen die gelbe Bio-Brotbox, gefüllt mit einem leckeren Pausenfrühstück in Bio-Qualität.


Bester Bio-Supermarkt im TV

Veranstaltungen, Veranstaltungen

22.02.2017 Redaktion

Der Bayerische Rundfunk hat in der ebl-Filiale Laufamholz, dem Goldgesamtgewinner der Schrot&Korn Leserwahl “Beste Bio-Läden 2017” in der Kategorie Bio-Supermärkte, Kunden nach ihrer Zufriedenheit mit dem Laden befragt.


Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft verliehen

Veranstaltungen, Veranstaltungen

20.02.2017 Redaktion

Der in diesem Jahr mit 8.000 Euro dotierte Forschungspreis wurde zum vierten Mal verliehen, und zwar in den Kategorien Bachelor und Master. 14 Arbeiten waren eingereicht worden, sie befassten sich mit Rechts- und Umweltfragen oder mit Themen aus der Lebensmitteltechnologie.


Abschied vom Überfluss notwendig

Veranstaltungen, Veranstaltungen

20.02.2017 Horst Fiedler

Mit „Bio für alle“ allein ist die Welt nicht zu retten. Beim Fachtag des Großhändlers Kornkraft stellte Prof. Niko Paech eine ernüchternde These auf und empfahl seine Postwachstumsökonomie, die mit weniger Konsum und Mobilität einhergeht.


Gala der "Besten Bio-Läden": Titel, Töpfer, Temperamente

Veranstaltungen, Veranstaltungen

17.02.2017 Horst Fiedler

Mit einer großen Gala wurden gestern die „Besten Bio-Läden“ Deutschlands auf der BioFach gefeiert. Die Paten der Gold-Gesamtgewinner aus der Schrot&Korn-Leserwahl brachten wertvolle Geschenke mit. Stargast war Ex-Umweltminister Klaus Töpfer, der Renate Künast im Schlepptau hatte.


Schrot&Korn-Leserwahl: Beste Bio-Läden Deutschlands stehen fest

Veranstaltungen, Veranstaltungen

16.02.2017 Redaktion

Die Gewinner der diesjährigen Leserwahl des Naturkostmagazins Schrot&Korn stehen fest. Fast 50.000 Verbraucher haben abgestimmt und die besten Bio-Läden Deutschlands gewählt.


Messe zum Startschuss: Hamburg ist „Bio-Stadt“

Veranstaltungen, Veranstaltungen

10.02.2017 Redaktion

Hamburg ist in die Reihe der Bio-Städte getreten und startet auch gleich eine Fach- und Verbrauchermesse zum Thema. Auf der hamburg.bio sollen sich vom 24. bis 26. Februar Öko-Akteure aus Stadt und Region vernetzen können.


BiolebensmittelCamp: Die Themen sind gesetzt

Veranstaltungen, Veranstaltungen

03.02.2017 Redaktion

Unter dem Motto „Erntezeit für frische Ideen“ hat Wolfgang Falkner, Organisator und Veranstalter des NaturkosmetikCamps, das BiolebensmittelCamp ins Leben gerufen.


Neuer Kalender: Unterwegs zu Brandenburger Bio-Terminen

Veranstaltungen, Veranstaltungen

31.01.2017 Redaktion

Auch in diesem Jahr weisen die „Brandenburger Bio-Termine“ den Weg zu vielen Land-Erlebnissen. Der kostenlose Veranstaltungskalender empfiehlt mehr als 260 Termine von über 50 regionalen Bio-Erzeugern und –Verarbeitern.


Demo „Wir haben Agrarindustrie satt“: 9 Forderungen im Wahljahr

Veranstaltungen, Veranstaltungen

27.01.2017 Karin Heinze

Wahljahr und Grüne Woche: Zeit, wieder mal über die Zukunft der Landwirtschaft zu sprechen und für die Agrarwende zu demonstrieren. Die siebte „Wir haben es satt“- Demo in Berlin bot Gelegenheit dazu - 18.000 gingen dafür auf die Straße (Video).


Neue Seminarangebote zur Bio-Rohstoffbeschaffung

Veranstaltungen, Veranstaltungen

23.01.2017 Redaktion

Die Verfügbarkeit von Bio-Rohstoffen liegt deutlich unter dem Angebot. Nimmt man die stark gestiegenen Anforderungen durch Behörden- und Kundenseite in Bezug auf Analytik hinzu sowie den sich verschärfenden Preiswettbewerb, sind die Herausforderungen an Einkäufer deutlich gestiegen.


Öko-Feldtage im Juni: Ausstellerplätze nahezu ausgebucht

Veranstaltungen, Veranstaltungen

20.01.2017 Redaktion

Am 21. und 22. Juni finden auf der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen erstmals die bundesweiten Öko-Feldtage statt. Bereits rund 150 Unternehmen, Verbände und Organisationen hätten sich zu der Veranstaltung angemeldet, berichten Stiftung Ökologie & Landbau und FiBL Projekte GmbH.


"Zukunft sichern im veränderten Markt": Kornkraft lädt zum Fachtag

Veranstaltungen, Veranstaltungen

18.01.2017 Redaktion

Zu einem Fachtag, bei dem über die Entwicklung der Naturkostbranche diskutiert wird, begrüßt Großhändler Kornkraft am 8. Februar. Er steht unter dem Motto "Zukunft sichern im veränderten Markt", eingeladen sind Bio-Händler, Erzeuger und Hersteller.

 


Zum fünften Mal: Samenfest bei Rapunzel

Veranstaltungen, Veranstaltungen

17.01.2017 Redaktion

Für alle, die Lust auf gesundes, selbst angebautes Gemüse haben,  bietet der Naturkosthersteller Rapunzel ein Forum: das SamenFest am Samstag, 21. Januar. Es findet bereits zum fünften Mal am Firmensitz in Legau/Allgäu statt.


„Wir haben es satt!“-Demo: Höfesterben und Monsanto-Deal im Fokus

Veranstaltungen, Veranstaltungen

06.01.2017 Redaktion

„Agrarkonzerne: Finger weg von unserem Essen!“ – unter diesem Motto werden am 21. Januar Zehntausende in Berlin auf die Straße gehen. Anlass ist die „Wir haben es satt!“-Demonstration, die sich für eine Agrar- und Ernährungswende einsetzt. Sie findet in diesem Jahr bereits zum siebten Mal statt.  


Slow Food: Startschuss für Youth Akademie

Veranstaltungen, Veranstaltungen

22.12.2016 Redaktion

Mit einem neuen Projekt will Slow Food junge Menschen an das globale Lebensmittelsystem heranführen. Das Trainingsprogramm, das unter dem Namen Slow Food Youth Akademie läuft, startet im März und läuft über acht Monate.


Neuerungen im bestehenden Bio-Recht

Veranstaltungen, Veranstaltungen

12.12.2016 Karin Heinze

Die beiden Experten im Öko-Recht, Dr. Manon Haccius und Rechtsanwalt Hanspeter Schmidt brachten beim 18.Tageslehrgang EU-Bio-Recht die Teilnehmer auf den aktuellen Stand. Im Frankfurter Ökohaus trafen sich in erster Linie Vertreter aus den Abteilungen Qualitätsicherung und -management von Herstellern und Großhändlern sowie von Kontrollstellen und Verbänden. In der bestehenden EU-Öko-Verordnung wurden in den vergangenen Monaten erhebliche Änderungen vorgenommen, die ab April 2017 in Kraft treten werden.


Alnatura und Weleda gewinnen Nachhaltigkeitspreis

Veranstaltungen, Veranstaltungen

28.11.2016 Redaktion

Der Biohändler Alnatura hat den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2016 in der Kategorie mittelgroße Unternehmen gewonnen. Weleda wurde als Deutschlands nachhaltigste Marke ausgezeichnet.


<<         < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6  >        >>

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Anzeige

Anzeige