Anzeige

Politik


Slow Food: "Situation vieler Fischbestände ist weiterhin kritisch"

Politik, Politik

09.12.2017 Redaktion

Am 11. und 12. Dezember 2017 treffen sich die EU-Fischereiminister in Brüssel, um die Gesamtfangmengen für Fischbestände in Nordsee und Atlantik für 2018 festzulegen. Die Entscheidung der Minister ist richtungsweisend dafür, ob die EU dem rechtlich festgelegten Ende der Überfischung bis zum Jahr 2020 nachkommt.


Gates-Stiftung setzt sich für Gene Drive ein

Politik, Politik

07.12.2017 Redaktion

Gene Drives, eine äußerst fehleranfällige Technologie mit nicht vorhersagbaren Langzeitfolgen, wird von der Gates-Stiftung lobbyiert. Das belegen gestern veröffentlichte Dokumente.

 


TV-Tipp: "hart aber fair" heute zu Glyphosat

Politik, Politik

04.12.2017 Redaktion

Der Streit um Glyphosat ist heute um 21 Uhr Thema in der ARD-Polit-Talkshow „hart aber fair“. Christian Schmidt (CSU), Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, ist auch dabei.


Demo: „Der Agrarindustrie die Stirn bieten!“

Politik, Politik

04.12.2017 Redaktion

Unter dem Motto „Der Agrarindustrie die Stirn bieten!“ ruft das Bündnis Meine Landwirtschaft zur „Wir haben es satt!“-Großdemonstration am 20. Januar 2018 im Berliner Regierungsviertel auf.


GAP: "Lippenbekenntnis für Nachhaltigkeit"

Politik, Politik

30.11.2017 Redaktion

EU-Agrarkommissar Phil Hogan hat gestern seine Zukunftspläne einer Gemeinsamen Europäischen Agrarpolitik (GAP) nach 2020 präsentiert. Die Verbände Bioland, DUH, Greenpeace und des Umweltdachverbands DNR kritisieren den Vorschlag in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Martin Häusling, agrarpolitischer Sprecher der Grünen/EFA im Europäischen Parlament, und Jan Plagge, Vorstand des Bundes Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), nehmen ebenfalls Stellung.


EU-Öko-Verordnung: Weitere Hürde genommen

Politik, Politik

22.11.2017 Redaktion

Der Agrarausschuss des Europäischen Parlaments hat der neuen Öko-Verordnung zugestimmt. Martin Häusling (Grüne) kommentiert die Entscheidung.


Neue EU-Ökoverordnung: Mitgliedsstaaten stimmen zu

Politik, Politik

21.11.2017 Redaktion

Gestern haben die EU-Mitgliedstaaten über die neue EU-Verordnung für die biologische Landwirtschaft abgestimmt.


Glyphosat: Keine Mehrheit für Lizenz-Verlängerung

Politik, Politik

10.11.2017 Redaktion

Gestern tagte der EU-Fachausschuss in Brüssel, um über eine fünfjährige Zulassungsverlängerung des Herbizids Glyphosat in der EU abzustimmen. Im fortwährenden Streit um die Wiederzulassung des Pestizids kam es auch nach der gestrigen Abstimmung weder zu einer qualifizierten Mehrheit für noch gegen den fünf-Jahres-Vorschlag der Europäischen Kommission.


Glyphosate in the EU: „The commission is tricking”

Politik, Politik

09.11.2017 Editor
Today, the EU member states are going to vote about the re-authorization of the herbicide glyphosate again. Despite the fact that the approval period is much shorter than usual, there can be no question of a phase-out, says Martin Häusling, speaker for agricultural policy of the Greens/EFA in the European Parliament. “Because the commission is tricking”, he states in a press release.

Glyphosat: "Die EU-Kommission trickst"

Politik, Politik

08.11.2017 Redaktion
Morgen stimmen die EU-Mitgliedsstaaten erneut über die Wiederzulassung des Unkrautvernichters Glyphosat ab. Trotz kürzerer als sonst üblicher Zulassungsfristen kann von einem Ausstieg derzeit leider keine Rede sein, meint Martin Häusling, agrarpolitischer Sprecher der Grünen/EFA im Europäischen Parlament. „Denn die Kommission trickst“, schreibt er in einer Pressemitteilung.

Indien: 19. Organic World Congress 2017 in Neu Delhi

Politik, Politik

06.11.2017 Redaktion

Vom 9.-11. November 2017 versammeln sich internationale Vertreter der Bio-Branche zum 19. Organic World Congress (OWC), einem globalen Forum für biologischen Anbau und ökologische Landwirtschaft. Dieses Jahr kommt der OWC erstmalig nach Indien, Hauptveranstaltungsort ist das India Expo Centre and Mart in Greater Noida, der Metropolregion Neu Delhis. Unsere Partnerseite organic-market.info ist exklusiver Medienpartner des Events.


Hessen verlängert Laufzeit seiner Ökomodellregionen

Politik, Politik

03.11.2017 Redaktion

Die Nachfrage nach regional produzierten Bio-Lebensmittel in Hessen wächst. Um das Angebot zu steigern, hat Landwirtschaftsministerin Priska Hinz (Grüne) die Laufzeit für die Modellregionen Ökolandbau verlängert.
 


Internationale Grüne Woche in Berlin

Politik, Politik

01.11.2017 Redaktion

Vom 19. bis 28. Januar 2018 öffnet die Internationale Grüne Woche zum 83. Mal ihre Pforten für die Fachwelt und das öffentliche Publikum. Die Grüne Woche Berlin gehört zu den weltweit größten Messen für Ernährung, Landwirtschaft.


Glyphosat: Endgültige Abstimmung zum fünften Mal vertagt

Politik, Politik

26.10.2017 Redaktion

Der Ständige Ausschuss für pflanzliche Futter- und Lebensmittel in der EU, SCOPAFF, musste gestern erneut die Abstimmung über die Zulassungsverlängerung des Wirkstoffs Glyphosat verschieben, weil sich keine qualifizierte Mehrheit für den Kommissionsvorschlag abzeichnete.


Offener Brief an die Grünen

Politik, Politik

26.10.2017 Redaktion

In einem offenen Brief wünschen BNN und elf Bio-Unternehmen den Grünen "größtmöglichen Erfolg" bei den Koalitionsverhandlungen.


Glyphosat-Verbot in Europa?

Politik, Politik

25.10.2017 Karin Heinze

Das EU-Parlament hat gestern mit großer Mehrheit für ein Auslaufen der Zulassung des Herbizids Glyphosat bis 2022 gestimmt. Damit haben sich die Parlamentarier deutlich gegen den Vorschlag der Kommission für eine zehnjährige Verlängerung ausgesprochen.


Glyphosat: EU-Umweltausschuss stimmt gegen verlängerte Zulassung

Politik, Politik

23.10.2017 Redaktion

Der Umweltausschuss des Europaparlaments hat gegen eine Zulassungsverlängerung für Glyphosat gestimmt. In dieser Woche wird das Europaparlament über die Resolution abstimmen. Lesen Sie, wie gefährlich Glyphosat für Umwelt und Gesundheit ist und unterschreiben Sie eine Petition gegen eine verlängerte Zulassung des Ackergifts.


Monsanto Tribunal Doku: „Roundup der Prozess“ auf Arte

Politik, Politik

19.10.2017 Karin Heinze

Am Dienstagabend wurde der neue Film der französischen Filmemacherin und Buchautorin Marie-Monique Robin "Roundup, der Prozess" auf Arte ausgestrahlt. Der Film und ein Interview mit Robin sind in der Mediathek abrufbar.


Jamaika-Koalition: Stillstand für den Ökolandbau?

Politik, Politik

18.10.2017 Leo Frühschütz

Was bringt eine schwarz-gelb-grüne Jamaica-Koalition für den Ökolandbau? Noch sind die Parteien am Verhandeln. Unser Autor wagt dennoch einen Ausblick.


Rückblick: Diskussion zur EU-Öko-Verordnung

Politik, Politik

17.10.2017 Redaktion

Abgeordnete und Verbandssprecher aus Unternehmen und Landwirtschaft debattierten bei einer Podiumsveranstaltung zur neuen EU-Ökoverordnung in Berlin mit Verantwortlichen aus deutschen und europäischen Behörden. Eingeladen hatte Martin Häusling, agrarpolitischer Sprecher der Grünen/EFA im Europäischen Parlament und Berichterstatter des Parlaments.


EU Parlament: Anhörung zu Monsanto-Papers und Glyphosat

Politik, Politik

16.10.2017 Redaktion

Vertreter verschiedener Institutionen, Unternehmen und Behörden versammelten sich vergangene Woche zu einer von den Ausschüssen Landwirtschaft und ländliche Entwicklung (AGRI) und Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (ENVI) anberaumten Anhörung zu den Monsanto-Papers und Glyphosat im Europäischen Parlament.


Fipronil auch in verarbeiteten Lebensmitteln

Politik, Politik

13.10.2017 Redaktion

Mit dem Insektengift Fipronil belastete Eier sind nach Erkenntnissen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft auch in weiterverarbeitende Betriebe geliefert worden. Das erklärt das Ministerium auf seiner Webseite.


Berlin: Diskussionsveranstaltung zu "Bio in Europa"

Politik, Politik

11.10.2017 Redaktion

Martin Häusling (Grüne) lädt in Kooperation mit der Vertretung des Europäischen Parlaments in Deutschland Bio-Erzeuger, Händler und Verbraucher zur Diskussionsveranstaltung „Bio in Europa: Eine neue Verordnung für alle oder ‚business as usual’“ am Freitag, 13. Oktober, ein.


Hormonverändernde Stoffe: EU-Parlament gegen Kriterienkatalog der EU-Kommission

Politik, Politik

10.10.2017 Redaktion

Das Europäische Parlament hat Einspruch eingelegt gegen die von der Europäischen Kommission vorgeschlagenen Kriterien zur Bestimmung hormonverändernder Stoffe (Endokrine Disruptoren). Für EU-Parlamentsmitglied Martin Häusling (Grüne) ist die Abstimmung "ein Sieg für die Demokratie, die Umwelt und die Bürgerinnen und Bürger.“


Plagiatsvorwurf: Abstimmung über Wiederzulassung von Glyphosat verschoben

Politik, Politik

06.10.2017 Redaktion

Hat das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR ) bei Monsanto abgeschrieben? Diesen Verdacht äußerten die Grünen bereits im September. Nun wurde die Abstimmung über die Wiederzulassung von Glyphosat in der EU verschoben.


<<         < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6  >        >>

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Anzeige

Anzeige