Anzeige

Gentechnik


TTIP: Berchtesgadener Land warnt vor Höfesterben

Gentechnik, Gentechnik

02.03.2016 Redaktion

In der vergangenen Woche stand die zwölfte TTIP-Verhandlungsrunde zwischen den USA und der EU an. Grund genug für die Molkerei Berchtesgadener Land, um Stellung gegen die geplante Partnerschaft zu beziehen.


BÖLW: Keine Gentechnik durch die Hintertür

Gentechnik, Gentechnik

01.03.2016 Redaktion

Noch im März will die EU-Kommission eine sogenannte „Legal Notice“ zu neuen Züchtungstechniken veröffentlichen. Felix Prinz zu Löwenstein, Vorsitzender der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) kommentiert.


Bantam startet ins neue Jahr

Gentechnik, Gentechnik

01.02.2016 Redaktion

Mit selbstgezogenem Mais ein Zeichen gegen Agro-Gentechnik setzen: Auch 2016 ruft die Initiative Save our Seeds zum Mitmachen bei Bantam auf.


Wir haben es satt: Starkes Signal für eine ökologische Landwirtschaft

Gentechnik, Gentechnik

20.01.2016 Karin Heinze

Die große Demo gegen Agrarindustrie während der Grünen Woche hat Tradition. Schon zum sechsten Mal riefen über 100 Organisationen auf, nach Berlin zu kommen. Rund 23.000 Menschen folgten dem Ruf und brachten am vergangenen Samstag eine Vielzahl an Themen auf die Straße. Mit Video-Interviews.


Demo gegen Agrarindustrie: 23.000 gehen in Berlin auf die Straße

Gentechnik, Gentechnik

18.01.2016 Redaktion

Unter dem Motto „Wir haben Agrarindustrie satt! Keine Zukunft ohne Bäuerinnen und Bauern“ demonstrieren 23 000 Menschen in Berlin für bäuerliche Zukunftslandwirtschaft und eine Agrarwende.


Venezuela verbannt gentechnisch verändertes Saatgut

Gentechnik, Gentechnik

09.01.2016 Redaktion

Wie verschiedene Medien berichten, hat Venezuela die Verwendung von gentechnisch verändertem Saatgut endgültig verboten.


Neues Gutachten zu Risiken von Glyphosat

Gentechnik, Gentechnik

05.01.2016 Redaktion

Ein neues Gutachten bewertet die toxische Wirkung von gängigen Herbizidmischungen in gentechnisch veränderten Sojabohnen. 


Rückblick 2015: Politik, Veranstaltungen und die Köpfe des Jahres

Gentechnik, Gentechnik

23.12.2015 Alexander Reinbold

EU-Bio-Recht, Glyphosat, Gentechnik: Einige Dauerbrenner sorgten auch in diesem Jahr für Schlagzeilen.  Im zweiten Teil unseres Jahresrückblicks beleuchten wir die Themen Politik, Veranstaltungen und stellen zudem die  Köpfe des Jahres vor.


Bio Suisse: Schweiz soll auf Gentechnologie verzichten

Gentechnik, Gentechnik

22.12.2015 Redaktion

Bio Suisse begrüsst den Entscheid des Bundesrats, das Gentech-Moratorium bis Ende 2021 zu verlängern.


Rückblick 2015: Entwicklungen,Trends und Zahlen

Gentechnik, Gentechnik

16.12.2015 Karin Heinze

Die Umsätze bei Herstellern, Groß- und Einzelhändlern in Deutschland sind kontinuierlich gewachsen, die landwirtschaftliche Fläche und die Zahl der Betriebe ist im Jahr des Bodens leicht im Aufschwung: Lassen Sie das Bio-Jahr Revue passieren in unserem zweiteiligen Jahresrückblick!


Analyse: Weniger gentechnisch verändertes Mais-Saatgut

Gentechnik, Gentechnik

25.11.2015 Redaktion

Der Anteil an gentechnisch verändertem Mais-Saatgut in Deutschland hat sich offenbar weiter verringert.


Gv-Soja: Stopp des Zulassungsverfahrens gefordert

Gentechnik, Gentechnik

18.11.2015 Redaktion

In Brüssel liegen drei Anträge zur Importzulassung neuer gentechnisch veränderter Sojapflanzen vor. Sie könnten in der EU als Lebens- und Futtermittel eingesetzt werden. Ein aktuelles Gutachten der EFSA stützt die Bedenken wegen gesundheitlicher Risiken. 


Agrarkonzerne verzichten auf Genmais-Anbau: Kommentar des BÖLW

Gentechnik, Gentechnik

05.11.2015 Redaktion

Am Dienstag wurde bekannt, dass Agrarkonzerne hierzulande auf den Anbau einiger Gentechnik-Maissorten verzichten. Der Vorsitzende des BÖLW, Dr. Felix Prinz zu Löwenstein, kommentiert.


EU: Agrarminister kritisieren Pflanzenpatente

Gentechnik, Gentechnik

02.11.2015 Redaktion

Die EU-Agrarminister sprachen sich auf der Sitzung des Agrarministerrates in Luxemburg gegen eine Entscheidung des Europäischen Patentamtes aus, die die Patentierung von gewissen Gemüsesorten nicht ausschließt.


Monsanto schwächelt und entlässt 2.600 Mitarbeiter

Gentechnik, Gentechnik

28.10.2015 Redaktion

Mit Stellenstreichungen reagiert der US-Saatgutriese Monsanto auf einen kräftigen Quartalsverlust.


Beschwerde gegen Patent auf Milchkühe hat Erfolg

Gentechnik, Gentechnik

22.10.2015 Redaktion

Das europäische Patentamt hat ein Patent auf Milchkühe widerrufen.


Genmais: Deutschland meldet Anbau-Verbot bei EU an

Gentechnik, Gentechnik

03.10.2015 Redaktion

Deutschland hat bei der EU-Kommission ein bundesweites Anbauverbot für Gen-Mais beantragt.


Bericht zur weltweiten Ausbreitung von Gentechnik-Organismen

Gentechnik, Gentechnik

01.10.2015 Redaktion

Laut Einschätzung von Testbiotech ist die Ausbreitung von Gentechnik-Organismen weltweit außer Kontrolle geraten.


Gentechnik: BÖLW begrüßt Beschluss des Bundesrates

Gentechnik, Gentechnik

28.09.2015 Redaktion

Am Freitag hat der Bundesrat einen Gesetzentwurf für bundesweite Gentechnik-Anbauverbote beschlossen. Der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) sieht das Abstimmungsergebnis als einen wichtigen Schritt auf dem Weg zur Sicherung der Gentechnikfreiheit in Deutschland.


Saatgut: Immer weniger gentechnische Verunreinigungen

Gentechnik, Gentechnik

24.09.2015 Redaktion

Raps- und Mais-Saatgut in Deutschland ist weitgehend frei von Gentechnik. Dies ist auch in diesem Jahr das Ergebnis einer Auswertung durch Greenpeace und Bioland.


EU-Kommission stuft Bericht über Glyphosat als geheim ein

Gentechnik, Gentechnik

21.08.2015 Redaktion

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat einen Bericht über das Herbizid Glyphosat angefertigt. Wie Testbiotech berichtet, unterliegt der Bericht, den die Bundesregierung an die Europäische Lebensmittelbehörde EFSA übermittelt hat, vollständig der Geheimhaltung.


Aussaat von Gentechnik-Raps vorerst verhindert

Gentechnik, Gentechnik

05.08.2015 Redaktion

Der gentechnisch veränderte Raps der US-Firma Cibus darf vorerst nicht angebaut werden. Wie das Umweltinstitut München mitteilte, habe das Landwirtschaftsministerium in einem Schreiben erklärt, der Bundesregierung sei „an einem auf europäischer Ebene abgestimmten Vorgehen gelegen“.


Erfolg bei Einspruch gegen Patent auf „menschliche Affen“

Gentechnik, Gentechnik

09.07.2015 Redaktion

Die US-Firma Altor BioScience will ihre Patentansprüche auf gentechnisch veränderte Schimpansen zurückziehen. Dies teilte die Firma im Vorfeld einer öffentlichen Anhörung zu den Einsprüchen gegen das Patent mit, die für den 7. und 8. Juli am Europäischen Patentamt in München geplant ist.


BÖLW begrüßt Länderinitiative für bundesweite Gentechnik-Anbau-Verbote

Gentechnik, Gentechnik

07.07.2015 Redaktion

Rheinland-Pfalz, Niedersachsen, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein bringen einen Gesetzentwurf in den Bundesrat ein, mit dem der Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen (Opt-out) auf Bundesebene ausgesprochen werden kann.


Beschwerde gegen EU-Importzulassungen von Gentechnik-Pflanzen

Gentechnik, Gentechnik

04.07.2015 Redaktion

Mehrere Organisationen verlangen von der EU-Kommission, die Zulassungen gentechnisch veränderter Pflanzen zu überprüfen, die Ende März 2015 für den Import und die Verwendung in Lebens- und Futtermitteln erteilt wurden.


<<        < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8  >        >>

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Anzeige

Anzeige