Anzeige

Gentechnik


Öko-Saatgut: Eigener Saatgutsektor wichtiger denn je

Gentechnik, Gentechnik

03.10.2016 Redaktion

Auf den Züchtungs- und Sortentagen der Bingenheimer Saatgut AG wurde nicht nur über die Weiterentwicklung des Öko-Saatgut-Sektors und neue Sorten diskutiert, sondern auch über die Auswirkungen der Bayer-Monsanto-Fusion.


Kritische Stimmen zu Bayers Monsanto-Übernahme

Gentechnik, Gentechnik

16.09.2016 Redaktion

Umweltschützer und weltweit tätige Hilfsorganisationen melden sich zu Wort und kritisieren die Elefanten-Hochzeit der Agrarchemie-Giganten. Viele haben auch schon im Vorfeld davor gewarnt.


Elefantenhochzeit: Bayer übernimmt Monsanto

Gentechnik, Gentechnik

15.09.2016 Leo Frühschütz

Der deutsche Chemiekonzern Bayer hat bekannt gegeben, dass er seinen US-Mitbewerber Monsanto einvernehmlich übernimmt.


Monsanto in court

Gentechnik, Gentechnik

23.08.2016 Karin Heinze

Tribunals are set up to deal with serious crimes, to indict people guilty of crimes against humanity and to punish them. In the middle of October the Monsanto Tribunal will be held in The Hague. For three days, this symbolic citizens' court will hear plaintiffs from all over the world present a summary of the offences committed by Monsanto. The aim is to get the criminal offence of ecocide recognised in international law.Taking place in parallel, the People´s Assembly will work on devising strategies and concepts for conserving resources and ensuring a viable future.


Monsanto steht vor Gericht

Gentechnik, Gentechnik

17.08.2016 Karin Heinze

Tribunale werden wegen schwerwiegenden Verbrechen ins Leben gerufen, um Vergehen gegen die Menschlichkeit anzuklagen und zu ahnden. Mitte Oktober tritt in Den Haag das Monsanto Tribunal zusammen. Dieses symbolische Bürgergericht wird drei Tage lang Kläger aus aller Welt anhören und die Vergehen von Monsanto zusammenfassen. Ziel ist zudem, den Strafbestand Ökozid neu in das internationale Strafrecht aufnehmen zu lassen. Parallel findet die People´s Assembly statt, wo gemeinsam Strategien und Konzepte für die Bewahrung der Ressourcen und für eine lebenswerte Zukunft entwickelt werden. Diese einzigartige Initiative braucht Unterstützung.


Eigenmarke: Auch Kaufland führt GVO-freie Frischmilch ein

Gentechnik, Gentechnik

05.08.2016 Redaktion

Kaufland führt in seinen Filialen in Baden Württemberg und Bayern sowie in Thüringen und Sachsen-Anhalt unter seiner Eigenmarke K-Classic gentechnikfreie Frischmilch in den Fettstufen 1,5 und 3,5 Prozent ein.


Monsanto Tribunal: Vandana Shiva ruft zur Aktion auf

Gentechnik, Gentechnik

01.08.2016 Redaktion

Vom 14. bis zum 16. Oktober 2016 wird in Den Haag das Monsanto Tribunal stattfinden. In einem Video ruft Dr. Vandana Shiva auf aktiv zu werden und erklärt die Hintergründe.


Syngenta-Übernahme: Widerstand in den USA

Gentechnik, Gentechnik

27.07.2016 Redaktion

ChemChina will den Basler Agrarkonzern Syngenta für 43 Mia. US-Dollar übernehmen. Nach einem Bericht des Schweizer Landwirtschaftlichen Informationsdienst Lid regt sich in den USA dagegen Widerstand.


Deutscher Handel will mehr GVO-freie Milch

Gentechnik, Gentechnik

26.07.2016 Redaktion

Der deutsche Discounter Lidl hat mit der bundesweiten Einführung der gentechnikfreien Frischmilch seiner Handelsmarke Milbona Zeichen gesetzt. Es wird erwartet, dass bald weitere Händler gentechnikfreie Milch anbieten.


US-Senat hebelt strenge Gentech-Kennzeichnung aus

Gentechnik, Gentechnik

16.07.2016 Redaktion

Der US-Senat hat mit 63 zu 30 Stimmen für ein Gesetz gestimmt, das eine US-einheitliche Gentechnik-Kennzeichnung vorgibt.


EU-Debatte über den Anbau von Gentechnik-Mais

Gentechnik, Gentechnik

08.07.2016 Redaktion

Am 8. Juli 2016 werden die EU-Mitgliedsländer über neue Anbauzulassungen von Gentechnik-Mais 1507 und Bt11 sowie eine Verlängerung der Zulassung für Mais MON810 diskutieren. Alle drei Mais-Varianten produzieren Bt-Insektengifte.


Spanien: Unkontrollierte Ausbreitung von MON810

Gentechnik, Gentechnik

07.07.2016 Redaktion

Die spanische Regierung bleibt trotz des Risikos einer unkontrollierten Ausbreitung des Gentechnik-Mais MON810 untätig, obwohl auch die EU-Kommission Probleme mit Teosinte-Pflanzen in Spanien bestätigt.


Offener Brief: Nobelpreisträger für Gentechnik

Gentechnik, Gentechnik

06.07.2016 Redaktion

Gentechnisch veränderte Pflanzen seien notwendig, um die Welternährung zu sichern – die Risiken seien beherrschbar, heißt es in einem offenen Brief von 109 Nobelpreisträgern aus verschiedenen Disziplinen.


Glyphosat-Funde in Honig

Gentechnik, Gentechnik

30.06.2016 Redaktion

Die jüngsten Funde von erheblichen Mengen an Glyphosat im Honig zeigen, dass Glyphosat sogar auf blühende Pflanzen gespritzt wird, womit Bienen geschädigt und Honig kontaminiert wird.


Glyphosat soll weitere 18 Monate Verlängerung bekommen

Gentechnik, Gentechnik

29.06.2016 Redaktion

Wie der zuständige EU-Kommissar, Vytenis Andriukaitis am Dienstag am Rande eines Treffens der EU-Agrarminister in Luxemburg ankündigte will die EU-Kommission die Europa-Zulassung für Glyphosat um 18 Monate verlängern.


EFSA spielt Interessenkonflikte herunter

Gentechnik, Gentechnik

16.06.2016 Redaktion

In einem offenen Brief an den Verwaltungsrat der EFSA fordern Testbiotech und GeneWatch UK Maßnahmen, um die Unabhängigkeit der Europäischen Lebensmittelbehörde EFSA zu schützen und ihre Glaubwürdigkeit wieder herzustellen.


Gentechnik-Expertin Dr. Angelika Hilbeck bei Rapunzel

Gentechnik, Gentechnik

14.06.2016 Editor

Die bekannte Agrarökologin Dr. Hilbeck ist am Donnerstag, den 16. Juni um 20 Uhr als Referentin beim Naturkosthersteller Rapunzel Naturkost in Legau zu Gast. Thema ihres Vortrags: Gentechnik - Welche Lösungen bleiben uns noch?


Gen-Technik: Bio-Soja deutlich sauberer als konventionelle

Gentechnik, Gentechnik

18.05.2016 Redaktion

Baden-Württemberg hat die Ergebnisse der amtlichen Lebensmittelüberwachung 2015 veröffentlicht.


Glyphosat-Debatte - Kommission ignoriert Vorschläge des EU-Parlaments

Gentechnik, Gentechnik

12.05.2016 Karin Heinze

Wie aus einem Vorschlagspapier der EU-Kommission hervorgeht, will diese Glyphosat weitere neun Jahre zulassen. Sie würde damit das Votum des EU-Parlaments ignorieren. Deutschland ist gespalten und hat eine Abstimmung verhindert.


EU-Gerichtshof: Klage gegen Zulassung von Gentechnik-Soja

Gentechnik, Gentechnik

12.05.2016 Redaktion

Der EU-Gerichtshof verhandelt heute eine Klage gegen die Zulassung einer Gentechnik-Soja der US-Firma Monsanto.


Demeter-Delegierte fordern Ausschluss neuer Gentechnikverfahren

Gentechnik, Gentechnik

07.05.2016 Redaktion

Die Delegierten des Demeter e.V. haben sich einstimmig dafür ausgesprochen, auch in Zukunft Pflanzen vom Anbau auszuschließen, die mit Hilfe neuer gentechnischer Verfahren hergestellt sind. 


Glyphosat: Offener Brief an Minister Schmidt

Gentechnik, Gentechnik

02.05.2016 Redaktion

In einem Offenen Brief fordern die Grünen Martin Häusling MdEP und Harald Ebner MdB Landwirtschaftminister Schmidt auf, bei der Abstimmung zur Zulassungserneuerung von Glyphosat Mitte Mai in der EU mit „Nein“ zu stimmen.


Umweltinstitut München zeigt Monsanto und Behörden an

Gentechnik, Gentechnik

25.04.2016 Redaktion

Der Verein Umweltinstitut München nimmt die Ergebnisse eines von ihm in Auftrag gegebenen Gutachtens zum Anlass, Monsanto und die Zulassungsbehörden BfR und EFSA wegen der Vorgehensweise bei der Wiederzulassung von Glyphosat anzuzeigen.


TTIP: Geheime Dokumente beweisen Druck der Gentechnik-Lobby

Gentechnik, Gentechnik

22.04.2016 Redaktion

Am Donnnerstag, den 21.4. veröffentlichte Dokumente belegen, dass die US-Gentechniklobby wirksamen Druck der die TTIP Verhandlungen macht, um neue Gentechnik-Methoden in Europa zu verbreiten.


Bioland: Mais-Saatgut kaum noch gentechnisch verunreinigt

Gentechnik, Gentechnik

20.04.2016 Redaktion

Von 521 Mais-Saatgut-Proben waren in diesem Jahr nur noch 3 verunreinigt.


<<        < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7  >        >>

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Anzeige

Anzeige