Anzeige

Fairer Handel


Fair Fashion: Göttin des Glücks gründet Genossenschaft

Fairer Handel, Fairer Handel

21.10.2017 Redaktion

Um gegen den Wettbewerb bestehen und weiter wachsen zu können, streben die Macher des österreichischen Fairtrade und Bio-Modelables Göttin des Glücks (GDG) eine Genossenschaftsgründung an. 


Gotha ist Fairtrade-Town

Fairer Handel, Fairer Handel

26.09.2017 Redaktion

Die thüringische Stadt Gotha hat als 500. Stadt in Deutschland den Titel Fairtrade-Town erhalten. Mit der Auszeichnung würdigt der Verein TransFair Kommunen seit 2009 für die Förderung von nachhaltigem Konsum.


Faire Woche vom 15. bis 29. September

Fairer Handel, Fairer Handel

14.09.2017 Redaktion

Morgen startet die Faire Woche. Vom 15. bis 29. September gibt es bundesweit mehr als 2000 Veranstaltungen unter dem Motto "Fairer Handel schafft Perspektiven“.


Fairer Handel: „Entwurf für eine globale Wirtschaftsform“

Fairer Handel, Fairer Handel

05.09.2017 Natascha Becker

Peter Schaumberger ist seit Februar dieses Jahres Geschäftsführer Marke und Vertrieb bei der Gepa. Wir sprachen mit ihm über die Ziele für die nächsten Jahre und über das neue Afrika-Sortiment, das in erster Linie über den Bio-Fachhandel vertrieben wird.


Verein "Bestes Bio - Fair für alle" hat einen neuen Namen

Fairer Handel, Fairer Handel

05.09.2017 Redaktion

Der Verein Bestes Bio - Fair für alle hat einen neuen Namen und wird nicht mehr von Anke Schekahn koordiniert.


Gepa: „Speerspitze des Fairen Handels“

Fairer Handel, Fairer Handel

01.09.2017 Karin Heinze

Die größte europäische Fairhandelsfirma kann sich über ein weiteres gutes Geschäftsjahr freuen: 2016 schrieb die Gesellschaft zur Förderung der Partnerschaft mit der Dritten Welt mbH (Gepa) ein Plus von rund 7 Prozent und erreichte einen Umsatz von 74 Millionen Euro. Seit Februar hat Peter Schaumberger als zweiter Geschäftsführer die Bereiche Marke und Vertrieb übernommen. Er will den Bio-Anteil im Sortiment weiter erhöhen und sich den Themen Nachhaltigkeit sowie Klimawandel widmen. Die Wuppertaler bringen sich außerdem bei weltwirtschaftlichen und entwicklungspolitischen Themen ein. 


Bilanz 2016: Fairer Handel setzt 1,3 Milliarden Euro um

Fairer Handel, Fairer Handel

31.07.2017 Leo Frühschütz

Der Faire Handel in Deutschland wuchs 2016 um 14 Prozent auf 1,3 Milliarden Euro. Innerhalb von vier Jahren habe sich damit der Umsatz bezogen auf die Endverbraucherpreise verdoppelt, teilte das Forum Fairer Handel mit.


Ritter Sport: „Nachhaltigkeit“ wichtiger als Bio

Fairer Handel, Fairer Handel

23.06.2017 Kai Kreuzer

Ritter Sport schmückt sich gerne mit einem grünen Image. Auch eine Bio-Linie hat der Schokoladenhersteller im Sortiment – doch die floriert nicht so recht. Bereits vor vier Jahren wollte sich Ritter aus dem Bio-Geschäft zurückziehen und auf „nachhaltige Rohstoffe" umstellen, machte damals jedoch einen Rückzieher. Jetzt ist die Entscheidung offenbar gefallen. Das Unternehmen verlangt von 3.500 Bio-Kakaobauern in Nicaragua eine UTZ- oder Fairtrade-Zertifierung. Das bedeutet wohl das Aus für den Bio-Anbau auf diesen Farmen.


Start-up verkauft im Erzeugerland gerösteten Kaffee

Fairer Handel, Fairer Handel

30.05.2017 Redaktion

Das Start-up Kaffee-Kooperative.de bietet deutschlandweit den ersten Fairtrade-zertifizierten Kaffee, der schon im Anbauland von seinen Erzeugern geröstet wird. So verbleiben 48 Prozent der Wertschöpfung bei den Kaffeebauern; beim sonst üblichen Abverkauf der grünen Bohne sind es nur rund 15 Prozent.


Fairtrade knackt Milliarden-Grenze

Fairer Handel, Fairer Handel

24.05.2017 Redaktion

Rekordergebnis bei Fairtrade-Produkten: Erstmals wurde mit ihnen in Deutschland ein Umsatz von mehr als einer Milliarde Euro erzielt.


Gepa: Erstmals mehr als 70 Millionen Euro Umsatz

Fairer Handel, Fairer Handel

17.05.2017 Redaktion

Kaffee, Tee, Schokolade und Honig – für rund 114 Millionen Euro kauften Verbraucher 2016 Gepa-Produkte ein. Dadurch steigerte der Importeur für fair gehandelte Waren seinen Umsatz um 7,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. So sieht die Entwicklung im Einzelnen aus.


Dresden ist Fairtrade-Town

Fairer Handel, Fairer Handel

15.05.2017 Redaktion

2.000 Städte weltweit tragen den Titel „Fairtrade-Town“. Dresden gehört nun auch dazu.


Lücke im fairen Handel

Fairer Handel, Fairer Handel

24.04.2017 Jochen Bettzieche

Auf hoher See werden gerechte Arbeitsbedingungen nicht immer eingehalten. Unter der Fracht der Transportschiffe kann auch mal ein Container mit Fair-Trade-Waren sein – und die sind dann gar nicht mehr so fair. Zwei Seefahrer-Gewerkschaften wollen seit einigen Jahren ein Fair-Transport-Logo einführen. Die Resonanz ist verhalten.


Fairtrade im Jahr 2025: Ideen gesucht

Fairer Handel, Fairer Handel

17.03.2017 Redaktion

In diesem Jahr feiert das deutsche FairTrade-Siegel sein 25-jähriges Jubiläum. Vergeben wird es vom Verein TransFair, der im vergangenen Vierteljahrhundert beachtliche Erfolge verzeichnen konnte.


Bei bio und fair ist Deutschland Weltspitze

Fairer Handel, Fairer Handel

11.03.2017 Redaktion

Bio und Fair, auf dem deutschen Markt ist die Kombination beliebt wie nirgends sonst. 70 Prozent der verkauften Fairtrade-Waren trugen 2016 auch ein Bio-Siegel, berichtet der Verband Transfair, der in Deutschland das Fairtrade-Siegel vergibt.  


Fairtrade: Starker Umsatzzuwachs bei Süßwaren

Fairer Handel, Fairer Handel

13.02.2017 Redaktion

Der Absatz von Fairtrade-Kakao hat sich in Deutschland 2016 verdoppelt. Das verkündete der Verein  TransFair auf der Internationalen Süßwarenmesse ISM in Köln. Damit steige hierzulande der Marktanteil von fairem Kakao auf rund sechs Prozent.


Tea Promoters India: Ökologische Zukunft für Darjeeling

Fairer Handel, Fairer Handel

30.01.2017 Karin Heinze

Die Himalaya-Region Darjeeling ist der Inbegriff für guten Tee. Während der Kolonialzeit führten die Briten hier den Tee-Anbau ein, Darjeeling erlangte seinen Ruhm als Tee-Anbaugebiet. Auch heute noch prägt der Tee das Arbeiten und Leben der Menschen in den Städten und Dörfern in den Bergen West-Bengalens an der Grenze zu Nepal, Sikkim und Bhutan. Doch neue, zeitgemäße Ansätze sind gefragt. Bio, Fairtrade und Nachhaltigkeit gehören für das Unternehmen Tea Promoters India zu den Werkzeugen mit denen sie Darjeeling in eine ökologische Zukunft führen wollen (Video-Interview mit Gautam Mohan, Tea Promoters India)


Studie: Fairer Handel verändert die Gesellschaft

Fairer Handel, Fairer Handel

23.01.2017 Redaktion

Der Faire Handel bewirkt, dass hierzulande immer mehr Verbraucher die Produktionsbedingungen in den Herkunftsländern in ihre Kaufentscheidung einbeziehen. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Verändert der Faire Handel die Gesellschaft?“.


Peruanische Naturland-Bäuerinnen zu Besuch in Bayern

Fairer Handel, Fairer Handel

06.10.2016 Redaktion

Im Rahmen der Fairen Woche besuchten zwei Vertreterinnen der peruanischen Naturland Kleinbauern-Kooperative Agropia den Naturland Bauern Arthur Stein auf dessen Betrieb im oberbayerischen Röhrmoos.


Gepa: Peter Schaumberger wird neuer Geschäftsführer

Fairer Handel, Fairer Handel

01.10.2016 Redaktion

Ab 1. Februar 2017 wird die GEPA wieder von zwei Geschäftsführern geleitet: Peter Schaumberger wird die Bereiche Marketing und Vertrieb der Fair-Trade-Organisation führen.


Naturland zur Fairen Woche

Fairer Handel, Fairer Handel

14.09.2016 Redaktion

Am 16. September wird der Staatssekretär im Bundesentwicklungsministerium, Thomas Silberhorn, in Berlin-Kreuzberg die diesjährige Faire Woche eröffnen. Mit dabei ist auch Naturland Bäuerin Anne Reinsberg aus Brandenburg.


Anhaltendes Wachstum: Fairer Handel erreicht neue Käufergruppen

Fairer Handel, Fairer Handel

05.09.2016 Redaktion

2015 erzielte der Faire Handel in Deutschland einen Rekordumsatz von 1,14 Milliarden Euro. Grund dafür sind vor allem neue Käufergruppen, die vermehrt zu fair gehandelten Produkten greifen.


Bitter aftertaste: Oxfam study of pineapple and banana cropping

Fairer Handel, Fairer Handel

21.06.2016 Leo Frühschütz

Conventional tropical fruit for German supermarkets is being produced under horrifying ecological and social conditions.This is the picture presented by the development organisation Oxfam in a report dealing with pineapple production in Costa Rica and banana production in Ecuador. Criticism is also directed at the Rainforest Alliance that certified several of the plantations under investigation.


Österreich: Fairtrade light

Fairer Handel, Fairer Handel

15.06.2016 Redaktion

Um rund ein Viertel, auf 185 Millionen Euro wuchs der Umsatz mit fairgehalndelten Produkten in Österreich 2015. 


Bitterer Nachgeschmack: Studie über den Anbau von Bananen und Ananas

Fairer Handel, Fairer Handel

08.06.2016 Leo Frühschütz

Konventionelle tropische Früchte für deutschen Supermärkte werden unter erschreckenden Umständen erzeugt. Das stellt Oxfam in einem Bericht anhand der Ananasproduktion in Costa Rica und der Bananenerzeugung in Ecuador dar.


<<         < 1 | 2 | 3 | 4  >        >>

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Anzeige

Anzeige