Anzeige

Fachwissen


Ökomonitoring: Alles super bis auf Superfoods

Fachwissen, Qualitätsmanagement

23.06.2017 Redaktion

Seit 15 Jahren wird in Baden-Württemberg, zusätzlich zu den jährlich durchgeführten Betriebskontrollen durch die Ökokontrollstellen, das Ökomonitoring durchgeführt. Der Bericht weist auch für das Jahr 2016 gute Ergebnisse aus.


Biomichl veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht

Fachwissen, Qualitätsmanagement

16.05.2017 Redaktion

Einen der ersten Nachhaltigkeitsberichte der Branche  will das Familienunternehmen Biomichl am Freitag, 19. Mai, offen legen. Damit setzt das Unternehmen ein Zeichen für die nachhaltige Entwicklung und setzt mit innovativen Ideen in der Bio-Branche.


Massive Probleme mit Bio-Ingwer aus China – und einer Kontrollstelle

Fachwissen, Qualitätsmanagement

17.03.2017 Leo Frühschütz

Große deutsche Handelsunternehmen haben bei Audits Probleme bei chinesischen Lieferanten von Bio-Ingwer festgestellt - und über den Qualitätsmanagement-Newsletter einer nationalen Spitzenorganisation des Obst- und Gemüsehandels ihre Branchenkollegen gewarnt.


Öko-Kontrolleure vereinbaren tierbezogene Kriterien

Fachwissen, Qualitätsmanagement

16.03.2017 Redaktion

Mehr Tierschutz bei der Öko-Kontrolle: Um das zu erreichen, haben sich 2015 Öko-Kontrollstellen, Verbände und Universitäten aus verschiedenen europäischen Ländern im Projekt „Aware“ zusammengeschlossen.


Neue Seminarangebote zur Bio-Rohstoffbeschaffung

Fachwissen, Qualitätsmanagement

23.01.2017 Redaktion

Die Verfügbarkeit von Bio-Rohstoffen liegt deutlich unter dem Angebot. Nimmt man die stark gestiegenen Anforderungen durch Behörden- und Kundenseite in Bezug auf Analytik hinzu sowie den sich verschärfenden Preiswettbewerb, sind die Herausforderungen an Einkäufer deutlich gestiegen.


Neuerungen im bestehenden Bio-Recht

Fachwissen, Qualitätsmanagement

12.12.2016 Karin Heinze

Die beiden Experten im Öko-Recht, Dr. Manon Haccius und Rechtsanwalt Hanspeter Schmidt brachten beim 18.Tageslehrgang EU-Bio-Recht die Teilnehmer auf den aktuellen Stand. Im Frankfurter Ökohaus trafen sich in erster Linie Vertreter aus den Abteilungen Qualitätsicherung und -management von Herstellern und Großhändlern sowie von Kontrollstellen und Verbänden. In der bestehenden EU-Öko-Verordnung wurden in den vergangenen Monaten erhebliche Änderungen vorgenommen, die ab April 2017 in Kraft treten werden.


Rückblick: BNN-Fachtag „Update Qualitätssicherung“

Fachwissen, Qualitätsmanagement

02.12.2016 Redaktion

Die Qualitätsarbeit der Bio-Lebensmittelhersteller steht derzeit vor vielen Herausforderungen: wachsende Umweltbelastungen, ausufernde Reglementierungen auf privatwirtschaftlicher Ebene, eine fordernde Analytik, der Mangel an Rohstoffen, Ansprüche aus steigenden Risikobewertungen.


Rückblick: Deutsch-Türkischer Ökolandbau-Tag

Fachwissen, Qualitätsmanagement

22.11.2016 Redaktion

Ein Ökolandbau-Tag bildete den Abschluss des fünfjährigen Kooperationsprojekts "Deutsch-Türkische Zusammenarbeit - Ökologische Landwirtschaft".


Ukraine: Potenzial, das genutzt werden sollte

Fachwissen, Qualitätsmanagement

02.11.2016 Karin Heinze

Die Ukraine ist ein wichtiges Ursprungsland für Bio-Rohstoffe. Auch nach einigen, zum Teil schwerwiegenden Unregelmäßigkeiten in den vergangenen Jahren hat sich daran nichts geändert. Das Potenzial ist vorhanden und das neu aufgestellte Landwirtschaftsministerium arbeitet daran, Lücken in der Bio-Gesetzgebung zu schließen, Bio-Betriebe zu unterstützen und eine entsprechende Infrastruktur zu schaffen. Die zweitägige Konferenz „Sourcing Organic from Ukraine“ diente dem konstruktiven Dialog zwischen Vertretern aus der Ukraine und jenen aus der Politik, von Kontrollstellen, Importeuren und Verarbeitern. (Plus: Video-Interviews mit der ukrainischen Vize-Landwirtschaftsministerin und Toralf Richter, FiBL)


Bio-Kontrolle in Thailand: EU-Verriss für eine Kontrollstelle

Fachwissen, Qualitätsmanagement

14.10.2016 Redaktion

Das Food and Veterinary Office (FVO) der EU hat im Februar/März 2016 eine für die Kontrolle für Öko-Importe aus Thailand in die EU zugelassene Kontrollstelle auditiert – und deren Arbeit deutlich kritisiert.


Frisch gekürt: Herausragende Bio-Weine

Fachwissen, Qualitätsmanagement

01.09.2016 Redaktion

Die Gewinner des diesjährigen „Best of Bio Wine“ - Awards stehen fest. Aus 420 internationalen Bio-Weinen wurden die Favoriten für 2016 gekürt.


Lifefood Rohkost AG ruft Rotalgenflocken zurück

Fachwissen, Qualitätsmanagement

20.06.2016 Redaktion

Die Lifefood Rohkost AG ruft Rotalgenflocken im Standbeutel (100g) mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.12.2017 und der Chargennummer LF23122015 auf dem Rücketikett zurück.

Anlass dafür ist dem Hersteller zufolge ein erhöhter Jodgehalt, der bei einer externen Untersuchung festgestellt wurde und der bei einer angenommenen täglichen Verzehrmenge von 10 Gramm die als sicher geltende Aufnahmemenge von Jod überschreitet.

Verbraucher sollen noch vorhandene Produkte in Ihren Markt zurückbringen. Sie erhalten auch ohne Kaufbeleg den vollen Kaufpreis zurück.


Lavera ist nach dem ZNU-Standard zertifiziert

Fachwissen, Qualitätsmanagement

14.03.2016 Redaktion

Laverana wurde als erster Hersteller von Naturkosmetik vom TÜV Rheinland nach den Standards des Zentrum für Nachhaltige Unternehmensführung (ZNU) zertifiziert.


Bio im Test: Dicker Kater nach Glühwein-Analyse

Fachwissen, Qualitätsmanagement

27.11.2015 Redaktion

Voelkel ruft seinen spanischen Glühwein aus dem Handel zurück. Ökotest hatte darin mehr Kupfer gefunden als für Wein gesetzlich erlaubt ist.


Bio-Datenpool: Der Countdown läuft

Fachwissen, Qualitätsmanagement

02.11.2015 Leo Frühschütz

Die Artikelstammdaten der Hersteller für den Biofachhandel sollen künftig in einem zentralen Pool gesammelt und gepflegt werden. Der BNN hat die Vorbereitungen dafür weit vorangetrieben. Nun kommt es darauf an, dass die Branche tatsächlich an einem Strick zieht.


Dr. Groß ruft Moringa-Pulver zurück

Fachwissen, Qualitätsmanagement

30.10.2015 Redaktion

Rückstände eines Pflanzenschutzmittels sind der Grund für den Rückruf einer Charge des Nahrungsergänzungsmittels Moringa Pulver Bio der Firma Biologische Präparate Dr. Groß GmbH.


BNN prüft Labore

Fachwissen, Qualitätsmanagement

14.09.2015 Redaktion

In einem unangekündigten Ringversuch hat das Monitoring des Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V. insgesamt 20 Labore auf Zuverlässigkeit und Genauigkeit für Pestizidanalysen im niedrigen Spurenbereich geprüft.


Nachhaltigkeitsbericht von Neumarkter Lammsbräu: Neue Bestmarken

Fachwissen, Qualitätsmanagement

16.06.2015 Redaktion

Die Neumarkter Lammsbräu veröffentlichte jetzt ihren 23. Nachhaltigkeitsbericht, der das ökologische, soziale, ökonomische und kulturelle Engagement im Jahr 2014 beleuchtet. Abermals seien ambitionierte Nachhaltigkeitsziele erreicht worden, so der Hersteller.


Tagung: Authentizität von Lebensmitteln

Fachwissen, Qualitätsmanagement

23.03.2015 Redaktion

Echtheit und Herkunft von Lebensmitteln nehmen einen immer höheren Stellenwert ein. Darüber waren sich die Teilnehmer der Tagung „Authentizität von Lebensmitteln“ am 10. März in Frankfurt am Main einig.


Internethandel: Keine Chance den Fantasie-Siegeln

Fachwissen, Qualitätsmanagement

18.03.2015 Redaktion

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat einen Muster-Shop eingerichtet, mit dem Besucher spielerisch erfahren, was einen guten Online-Shop ausmacht.


Sonnentor mit Qualitätssiegel palmölfrei

Fachwissen, Qualitätsmanagement

25.02.2015 Redaktion

Das neue Siegel zeigt den hundertprozentigen Verzicht der Verwendung von Palmöl auf den jeweiligen Sonnentor-Produkten an. Dadurch soll dem bewussten Verbraucher eine Orientierungshilfe gegeben werden

 


Rapunzel ruft Polenta zurück

Fachwissen, Qualitätsmanagement

23.02.2015 Redaktion

Die Firma Rapunzel hat bei einer Nachkontrolle Tropan-Alkaloide in verschiedenen Partien von Maisgrieß festgestellt. Es handelt sich dabei um Polenta Maisgrieß 500g alle MHDs bis 09.02.2016 und Minuten-Polenta Maisgrieß 500g alle MHDs bis 25.11.2015.

 


Eine Million für ökologische Saatgutforschung

Fachwissen, Qualitätsmanagement

06.02.2015 Redaktion

Der Saatgutfonds der Zukunftsstiftung Landwirtschaft konnte 2014 erstmals ein Spendenaufkommen von über 1 Million Euro verzeichnen.




Holle Baby Food weitet CO2-neutrales Sortiment aus

Fachwissen, Qualitätsmanagement

30.01.2015 Karin Heinze

Bei der Berechnung der CO2e-Emissionen der Produkte werden alle Wertschöpfungsstufen vom Getreideanbau, über das Futter für die Milchkühe, den Energieverbrauch bei der Verarbeitung bis zum Transport berücksichtigt.


<<         < 1 | 2 | 3  >        >>

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Anzeige

Anzeige