Anzeige

Fachwissen


Bernds Wochentipp: „Verkehrsschild“ als Ladenhinweis

Fachwissen, Marketing

20.03.2017 Redaktion

Vor einigen Monaten sah ich ein Schild mit dem Aufdruck Aldi und dem Logo von Aldi Süd. Es ist an einer Straßenlaterne auf dem Gehweg angebracht, direkt gegenüber einem großen öffentlichen Parkplatz. Der Aldi-Markt ist mehrere hundert Meter entfernt.


Tegut-Sortiment ab sofort bei Amazon

Fachwissen, Marketing

10.03.2017 Redaktion

Um das Tegut-Sortiment neuen Konsumentengruppen verfügbar zu machen, kooperiert das Unternehmen aus Fulda ab sofort mit dem Online-Händler Amazon. Rund 2.000 der derzeit 5.500 Artikel sind Bio-Produkte.


Verband Ökokiste: Aktion „Hundertprozentig!“

Fachwissen, Marketing

09.03.2017 Redaktion

Gemeinsam mit Naturkostherstellern macht der Verband Ökokiste e.V. auf Unterschiede bei Bio-Waren aufmerksam


Sind wir die Nachhaltigsten?

Fachwissen, Marketing

27.02.2017 Redaktion

Wem bislang nicht bewusst war, dass die Steigerung von nachhaltig Rewe Bio ist, sollte den aktuellen Angebotsflyer des Handelskonzerns zur Hand nehmen, der ab heute gültig ist. Mit dem 20 Seiten umfassenden Papier vermittelt die Rewe dem Kunden eine schöne nachhaltige (und preiswerte) Bio-Welt in ihren Filialen.


Naturata mit neuem Markenbild

Fachwissen, Marketing

21.02.2017 Redaktion

Naturata hat einen neuen Markenauftritt auf den Weg gebracht. Damit möchte sich das Marbacher Unternehmen stärker von seinen Wettbewerbern abheben, heißt es in einer Mitteilung.


Marken-Design: Raus aus der Innensicht!

Fachwissen, Marketing

16.02.2017 Horst Fiedler

Wer Stolz auf ein schönes Markendesign ist, muss damit nicht automatisch den Geschmack seiner potenziellen Kunden getroffen haben. Wie Hersteller erfahren, was Verbraucher schön finden und kaufen würden, haben Designerin Martina Merz und Nicolas Scharioth, Erfinder der Befragungs-App biopinio, auf der BioFach verraten.


Skepsis bei BNN-Dachmarke für Läden

Fachwissen, Marketing

10.02.2017 Horst Fiedler

Weil Verbraucher oft nicht wissen, was den Naturkostfachhandel ausmacht, bietet der BNN den Läden die Übernahme der überbetrieblichen Kommunikation an. Dazu soll eine Dachmarke als Erkennungsmerkmal kreiert werden.


Skepsis bei BNN-Dachmarke für Läden

Fachwissen, Marketing

10.02.2017 Horst Fiedler

Weil Verbraucher oft nicht wissen, was den Naturkostfachhandel ausmacht, bietet der BNN den Läden die Übernahme der überbetrieblichen Kommunikation an. Dazu soll eine Dachmarke als Erkennungsmerkmal kreiert werden. Die Idee des Bundesverbandes stellte dessen Sprecher Hilmar Hilger beim Fachtag des Großhändlers Kornkraft in Huntlosen vor, an dem rund 120 Branchenakteure teilnahmen. Mit einem Kommentar von Horst Fiedler: „Chance nicht ungenutzt lassen!"


Tegut startet neue Kommunikationsstrategie

Fachwissen, Marketing

24.11.2016 Redaktion

Tegut geht neue Wege in der Kundenkommunikation. Mit dem Claim "Weil Gutes Freude macht" wolle man die Marke künftig selbstbewusst positionieren, schreibt das Handelsunternehmen in einer Mitteilung. 

 


Naturkosmetik-Einkauf: Online oder stationär?

Fachwissen, Marketing

23.11.2016 Karin Heinze

Naturkosmetik gibt es schon lange nicht mehr nur im Naturkostfachgeschäft. Die seit Jahren rege steigende Nachfrage hat nicht nur die Drogeriemärkte und den LEH Naturkosmetikmarken einlisten lassen. Vor allem der Online-Handel hat dem Sortiment viel Platz in seinen virtuellen Regalen eingeräumt. Biopinio - die mobile Marktforschung für die Bio-Branche ist dem nachgegangen und hat über 1200 bio-affine Kunden nach ihren Kaufgewohnheiten befragt. Der Trend: Nicht nur für die Digital Natives spricht vieles für das Internet – nicht zuletzt auch als Informationsquelle. Ausgewählte Ergebnisse der biopinio-Studie.


3. Marktgespräch: Digitales Marketing für den Fachhandel

Fachwissen, Marketing

14.11.2016 Redaktion

Als Veranstalter der Marktgespräche begleiten der bio verlag, Kommunikationsberatung Klaus Braun und Jürgen Michalzik den Bio-Fachhandel auf dem Weg in eine immer herausfordernde Zukunft. Beim 3. Marktgespräch in Fulda stand eine der größten Herausforderungen auf der Agenda: „Bio goes Social Media“.


Aldi Süd wird klimaneutral

Fachwissen, Marketing

10.11.2016 Redaktion

Aldi Süd wird ab dem 1. Januar 2017 klimaneutral. Wie die Unternehmensgruppe mitteilte, sei sie hierzulande der erste große Lebensmittelhändler, der dieses Ziel erreicht.

 


Unternehmen und Social Media: Ausdauer zahlt sich aus

Fachwissen, Marketing

26.10.2016 Redaktion

Je länger Unternehmen in den sozialen Medien aktiv sind, umso besser erreichen sie ihre dafür gesetzten Ziele. Scheitert hingegen eine Social Media-Strategie, liegt es meist am zu geringen Budget und am fehlenden Personal.


Naturkosmetik Kongress beleuchtet Trends und Zukunft

Fachwissen, Marketing

10.10.2016 Karin Heinze

Am 27. und 28. September trafen sich rund 240 Akteure aus allen Bereichen der Kosmetikbranche auf dem Naturkosmetik Branchenkongress in Berlin. Zum neunten Mal informierten sich die Teilnehmer aus Herstellung und Handel sowie Dienstleister und Fachpressevertreter über aktuelle Entwicklungen und Trends. Das Themenspektrum reichte von Online-Handel und Digitalisierung über Wertewandel und Kommunikation bis hin zu Verbrauchertransparenz und dem umstrittenen Rohstoff Palmöl. Ein intensiver Blick auf den US-Markt war für Unternehmen interessant, die ihre Produkte dort auf den Markt bringen wollen.


Marktforschung: Biopinio und Biobox kooperieren

Fachwissen, Marketing

03.10.2016 Redaktion

Biobox, die Abo-Box für Bio-Lebensmittel und Naturkosmetik, und die Marktforschungs-App biopinio arbeiten künftig bei der Bewertung von Produkten zusammen.


Bio-Bahnhof eröffnet in Dresden

Fachwissen, Marketing

22.08.2016 Redaktion

Der vormals im Verfall begriffene Bahnhof Klotzsche in Dresden wird seit Frühjahr 2015 dankmalgerecht saniert. Wie die Zeitung Dresdener Neuste Nachrichten berichtet, möchte das Vorwerk Podemus darin im Oktober seinen 11. Biomarkt eröffnen.


Deutscher Handel will mehr GVO-freie Milch

Fachwissen, Marketing

26.07.2016 Redaktion

Der deutsche Discounter Lidl hat mit der bundesweiten Einführung der gentechnikfreien Frischmilch seiner Handelsmarke Milbona Zeichen gesetzt. Es wird erwartet, dass bald weitere Händler gentechnikfreie Milch anbieten.


Kampagne "Was unser Essen wirklich kostet" im Handel

Fachwissen, Marketing

11.07.2016 Redaktion

Gemeinsam mit verschiedenen Handelspartnern in ganz Europa hat Nature & More (Eosta) die Debatte über die externalisierten Kosten bei Lebensmitteln in den europäischen Handel gebracht.


Bauck: Glutenfreies Sortiment ist Wachstumstreiber

Fachwissen, Marketing

06.07.2016 Karin Heinze

Der dritte Anbau innerhalb von wenigen Jahren war bei der Bauck GmbH in Rosche fällig, um Kapazitäten für die steigende Nachfrage zu schaffen. Die Spezialisierung auf glutenfreie Produkte trägt viel zum überdurchschnittlichen Wachstum des Demeter-Herstellers bei. Wir sprachen mit Geschäftsführer Jan-Peter Bauck über die Unternehmensentwicklung, den Trend free from und die Kriterien für die Belieferung des LEH.


Konventionelle Lebensmittel sind wesentlich teurer als Bio

Fachwissen, Marketing

11.05.2016 Karin Heinze

Die Diskussion um die so genannten externalisierten Kosten führt die Bio-Branche schon lange. Doch längst nicht allen Verbrauchern ist die Tatsache, dass günstige Lebensmittelpreise teuer durch Agrarchemie, Massentierhaltung mit schweren Folgen für die Umwelt erkauft sind, geläufig. Oder sie wird verdrängt. Volkert Engelsman, Chef des niederländischen Bio-Unternehmens Eosta, hat deshalb die Informationskampagne „Was unser Essen wirklich kostet“ initiiert. Erste Bio-Supermärkte haben die Aktion aufgegriffen. Hintergründe zur Kampagne und ein Video-Interview mit Volkert Engelsman.


LaSelva: Relaunch abgeschlossen, über 12 Prozent Umsatzplus

Fachwissen, Marketing

28.04.2016 Redaktion

Bio-Feinkost LaSelva erreicht erstmalig die 20 Millionen Umsatzmarke. Der toskanische Hersteller präsentiert sein neues Design und einen lebendigen Film über sein Landgut in der Maremma.


BioWest: Erfolgreicher Auftakt für die BioMessen

Fachwissen, Marketing

22.04.2016 Karin Heinze

Die erste BioMesse des Jahres fand am 17. April in Düsseldorf statt. Die 320 Aussteller konnten rund 2.720 Fachbesucher begrüßen, über 200 mehr als im vergangenen Jahr. Zu entdecken gab es neben den bundesweit bekannten Herstellern mit bewährten und neuen Produkten, eine Reihe von kleineren regionalen Manufakturen und jungen Firmen. Staatssekretär Horst Becker informierte sich beim Messerundgang insbesondere über regionale Initiativen und die Bemühungen in der ökologischen Tierzucht. Mit vielen Bildern.


Zukunftskonferenz: Kunden Nachhaltigkeit näherbringen

Fachwissen, Marketing

14.03.2016 Redaktion

Verbraucher für mehr Nachhaltigkeit beim Einkaufen zu begeistern. Dies war ein Kernthema der diesjährigen der VIII. Zukunftskonferenz Food des ZNU – Zentrum für Nachhaltige Unternehmensführung an der Universität Witten/Herdecke.


Indien: Dachorganisation ICCOA will Vermarktung verbessern

Fachwissen, Marketing

09.03.2016 Karin Heinze

Das International Competence Centre for Organic Agriculture ICCOA arbeitet seit mehr als zehn Jahren als Dachorganisation der Bio-Bewegung in Indien. Die Organisation will nicht nur, Bauern Wissen für den ökologischen Anbau vermitteln, sondern ihnen auch zu helfen, entsprechende Märkte zu finden. Mit der Gründung von C-SOF, einem Zentrum für nachhaltige und Bio-Landwirtschaft und SusAgri Ltd., einer Vermarktungsfirma, die das Angebot der Bauern bündelt und passende Vermarktungswege vermittelt, wurden zwei weitere wichtige Schritte vollzogen. Mit Video-Interviews.


Agentur sieben&siebzig eröffnet Dependence in München

Fachwissen, Marketing

29.01.2016 Redaktion

Die Berliner PR- und Marketingagentur sieben&siebzig startet mit einem eigenständigen Büro in der bayerischen Landeshauptstadt. Die Agentur hat sich ausschließlich auf nachhaltige Unternehmen und Produkte spezialisiert.


<<         < 1 | 2 | 3 | 4 | 5  >        >>

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Anzeige

Anzeige