Anzeige

Europa


Bio-Schweine: Der schmale Grat zwischen Bauer und Agrarfabrik

Europa, Malta

19.10.2015 Leo Frühschütz

Bio-Schweine sind rar. Deshalb suchen Verarbeiter und Verbände nach Betrieben, die umstellen wollen. Dabei stoßen sie auf eine ganz andere Frage: Welche Betriebe wollen wir haben? Agrarfabriken oder bäuerliche Schweinehalter. Und was genau ist der Unterschied?


BNN: Geplante Importregelung für Bio bedroht Produktvielfalt

Europa, Malta

08.06.2015 Redaktion

Auf Einladung der lettischen Ratspräsidentschaft haben sich am vergangenen Dienstag die EU-Agrarminister zu einem informellen Treffen in Riga getroffen. Ein Kernpunkt der dortigen Diskussionen war die EU-Öko-Verordnung, die festlegt, welche Lebensmittel Bio sind und welche nicht.

 


Berichtigung: Malta - die Bio-Achilles-Ferse Europas

Europa, Malta

16.04.2015 Redaktion

Hiermit stellen wir einige Fakten des von www.bio-markt.info am 30. März 2015 veröffentlichten Artikels "Malta - die EU-Bio-Achillesferse“ richtig.


EU geht gegen Plastiktüten vor

Europa, Malta

04.03.2015 Redaktion

Die Zahl der Einwegtüten aus Plastik soll EU-weit deutlich zurückgehen. Wie die Süddeutsche Zeitung (SZ) schreibt, wollen die EU-Institutionen den durchschnittlichen Verbrauch von Tüten pro Jahr und pro Kopf von derzeit rund 200 bis 2019 auf etwa 90 verringern.


Gutes Wachstum der Bio-Märkte in Europa und weltweit

Europa, Malta

23.02.2015 Karin Heinze

Das Jahr 2013 geht als weiteres gutes Jahr in die Annalen der Bio-Geschichte ein: Der Bio-Markt in Europa wuchs auf über 24 Milliarden Euro und verzeichnete damit einen Zuwachs von rund 6 Prozent. Allein in der Europäischen Union wurden 22,2 Milliarden Euro umgesetzt.


Malta: ein weiter Weg

Europa, Malta

04.05.2004 Redaktion
Misstrauisch wurden sie von den Zollbehörden beäugt. "Wir kamen uns vor wie beim Import von Drogen", beschreibt Mathew di Giorgio (Bild) die ersten Versuche, vor genau 20 Jahren vollwertige Lebensmittel im Ausland zu finden und in Malta einzuführen. "Wir benötigten ein halbes Jahr, bis wir Naturreis gefunden hatten und importieren konnten".

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Anzeige

Anzeige