Anzeige

Logocos: Streik oder Verhandlung?

Die Beschäftigten der Logocos Naturkosmetik AG warten seit August auf Lohn- und Gehaltserhöhungen. Weil die vom Vorstand und der Industriegewerkschaft Gewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) vorgelegten Angebote weit auseinanderliegen, ist noch keine Ende des Tarifstreits in Sicht. Die Gewerkschaft kündigt für Anfang 2018 einen Warnstreik an, der Vorstand will weiter verhandeln.

Weiterlesen …

Weitere Berichte

Bio-Branche weiter im Aufwärtstrend

Der globale Bio-Markt nähert sich 90 Mrd. US-Dollar Umsatz und entwickelt sich positiv bei glänzenden Zukunftsprognosen. Besonders hoch sind die Wachstumsraten in Nordamerika und Nordeuropa.

von Redaktion (Kommentare: 0)

Bio auf dem Weg in die Zukunft – 15 Jahre AöL

„Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin?“ unter diesem Motto trafen sich kürzlich Vertreter der Bio-Branche zum 15-jährigen Bestehen der Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller (AöL) in Fulda. Neben der Rückbesinnung auf die Anfänge der einstigen Bio-Pioniere vor gut 40 Jahren, lag der Veranstaltungsschwerpunkt auf der Frage, wie die Branche in Zukunft gestaltet werden kann.

von Daniela Nickel (Kommentare: 0)

AMI: Strukturdaten für den Öko-Landbau 2016

Die Bio-Anbaufläche in Deutschland ist 2016 um rund 162.000 Hektar auf 1,25 Millionen Hektar gewachsen, das entspricht einem Zuwachs von fast 15 Prozent gegenüber 2015. Dieser teilt sich gleichmäßig auf Grünland und Ackerflächen auf. Den stärksten Anstieg verzeichneten die Bundesländer Sachsen und Bayern. Den höchsten Anteil an Ökofläche bezogen auf die gesamte landwirtschaftliche Nutzfläche weisen bei den Flächenländern das Saarland, Hessen und Brandenburg auf. Niedersachsen bildet mit einem Anteil von 3,4 Prozent das Schlusslicht.

von Leo Frühschütz (Kommentare: 0)

Exklusiv für unsere Abonnenten

Regionaler Naturkost-Großhandel im Osten Deutschlands

Thomas Hölscher ist Lieferant für 200 Naturkostläden in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt von Redaktion (Kommentare: 0)

Deutliches Marktwachstum in der Bio-Branche Italiens

Die Umsätze verarbeiteter Lebensmitteln in Italien stiegen im ersten Halbjahr 2010 um 9 %. von Redaktion (Kommentare: 0)

BÖLW, Demeter-Tagung: Starke Bio-Frauen, schwache Politiker

Die BÖLW-Herbsttagung in Berlin widmete sich einmal mehr einer drängenden globalen Problematik von Redaktion (Kommentare: 0)

Interview: Großhändler Mibusa und Phönix kooperieren

Die Mibusa AG und Phönix Naturprodukte stehen am Anfang einer neuen Zusammenarbeit. Bio-Markt.Info sprach mit den Geschäftsführern über Werte, Pläne und Perspektiven. von Redaktion (Kommentare: 0)

Mibusa AG beteiligt sich an Phönix Naturprodukte GmbH

Mibusa setzt auf mehr Bio und schließt strategische Partnerschaft mit Phönix Naturprodukte GmbH von Redaktion (Kommentare: 0)

SIAL 2010 : Deutliche Präsenz von Bio-Produkten

Über 500 Firmen zeigten ihre Bio-Produkte. von Redaktion (Kommentare: 0)

Sequoia in Brüssel eröffnet 3. Bio-Supermarkt

Mit dem neuen Ladenkonzept möchte das Betreiber-Trio ein Modell zum vervielfältigen erproben von Redaktion (Kommentare: 0)

Verbrauchergemeinschaft Dresden: Erfolgsmodell für Ostdeutschland

Der im März 2010 zuletzt eröffnete Bio-Supermarkt in Dresden-Neustadt ist gut angelaufen von Redaktion (Kommentare: 0)

Gute Zuwächse der Bio-Branche in Frankreich

Frankreich schaut auf ein erfolgreiches Jahr zurück von Redaktion (Kommentare: 0)

Drittes Käsefest im Hessenpark

10.000 Besucher bei 3. Käsefest im Hessenpark von Redaktion (Kommentare: 0)

3400 Fachbesucher bei BioSüd in Augsburg

Deutlich mehr Fachbesucher als im vergangenen Jahr und 344 Aussteller auf der BioSüd von Redaktion (Kommentare: 0)

Naturkosmetik Branchenkongress bot hohes Niveau

Zum dritten Mal hatte die NürnbergMesse die Akteure des Naturkosmetik-Marktes zum Branchenkongress geladen von Redaktion (Kommentare: 0)

Basic-Gründer im Streit

Wir sprachen mit Georg Schweisfurth von Redaktion (Kommentare: 0)

ProNatura: 50.000 t Obst und Gemüse pro Jahr

Das vor 23 Jahren gegründete französische Unternehmen ist zu den Marktführern in Europa aufgestiegen von Redaktion (Kommentare: 0)

Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Neueste Kommentare

08.12.2017 17:03 Georg Riekh

Lieber Jan Plagge
„Es ist auch eine meiner größten Sorgen, dass das, was wir in 50 Jahren aufgebaut haben, durch das Image eines Handelspartners in Mitleidenschaft gezogen wird“, sagt der Bioland-Präsident.
Meine Sorge ist, (...)

06.12.2017 22:02 Lang, Cordula

Der Bio-Markt in der Hauptstr.82 in 68259 Mannheim, ist neben dem Wochenmarkt mein Hauptversorger an Lebensmitteln. Verlässlich gute Ware in großer Auswahl und doch überschaubar, ergänzt durch durch eine gut sortierte Käsetheke und einen Backstand mit Café, bietet er eine reiche Vielfalt. (...)

01.12.2017 13:07 Glyphosate
(...)