Anzeige

Teure Orchidee: Vanillepreise und die Konsequenzen

Wetter und steigende Nachfrage treiben die Preise für Vanilleschoten nach oben. Mit Gold ist das Gewürz noch nicht aufzuwiegen, aber ein Kilo ist derzeit zumindest deutlich teurer als Silber. Einen natürlichen Ersatzstoff gibt es nicht und schnell die Produktionsmengen erhöhen geht nicht.

Weiterlesen …

Weitere Berichte

Kaiser Bio-Bäckerei: „Es muss einen Unterschied geben“

Mit ihren 40 Jahren ist die Kaiser Bio-Bäckerei ein Pionier der Branche – und überaus erfolgreich. Ein Gespräch mit Geschäftsführer Volker Schmidt-Sköries über Filialkonzepte, „gute Gründe“, die man als Ladner bieten muss und die Positionierung als sozial-ethische Marke.

von Susanne Gschwind (Kommentare: 0)

Seminar: Social Media für Bioladner

Ein gut konzipierter und konsequent gepflegter Facebook-Auftritt kann eine echte Bereicherung für einen inhabergeführten Bioladen sein. Wie das geht, lernten die Teilnehmer in einem Seminar des Instituts für den Fachhandel (if).

von Redaktion (Kommentare: 0)

WALA baut für die Zukunft

In dem neuen Laborgebäude von WALA steckt viel drin - nicht nur modernste Analyse- und Umwelttechnik. Der organische Glasbau in Bad Boll soll auch ein Zeichen setzen. Der Arzneimittel- und Naturkosmetikhersteller will eine Brücke zur wissenschaftlichen Forschung schlagen, um wichtige medizinische Fragestellungen gemeinsam zu lösen, Phytowirkstoffe zu erforschen und neue Ansätze zu entwickeln. Das Unternehmen denkt langfristig und investiert in die Zukunft. Sehen Sie Impressionen aus Bad Boll im Video.

von Karin Heinze (Kommentare: 1)

Exklusiv für unsere Abonnenten

3400 Fachbesucher bei BioSüd in Augsburg

Deutlich mehr Fachbesucher als im vergangenen Jahr und 344 Aussteller auf der BioSüd von Redaktion (Kommentare: 0)

Naturkosmetik Branchenkongress bot hohes Niveau

Zum dritten Mal hatte die NürnbergMesse die Akteure des Naturkosmetik-Marktes zum Branchenkongress geladen von Redaktion (Kommentare: 0)

Basic-Gründer im Streit

Wir sprachen mit Georg Schweisfurth von Redaktion (Kommentare: 0)

ProNatura: 50.000 t Obst und Gemüse pro Jahr

Das vor 23 Jahren gegründete französische Unternehmen ist zu den Marktführern in Europa aufgestiegen von Redaktion (Kommentare: 0)

Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Neueste Kommentare

18.10.2017 21:29 Sabine Albert

Hallo! :-) der Bericht über Paobs tea estate hört sich sehr gut an! Ich würde sehr gerne Tees aus genau diesem Anbaugebiet kaufen - aber wo? Könnten Sie mir Bezugsquellen nennen?
Vielen herzlichen Dank! !! (...)

18.10.2017 09:02 Lioba Denis-Sturm

Saugen sich die erkrankten Menschen aus Sri Lanka, Argentinien u.s.w., die auch vor dem Tribunal in Den Haag gesprochen haben, (...)

10.10.2017 13:56 Bernd Schüßler

Hallo Thomas,
hallo Bernward,
danke für Eure Kommentare. Ich freu mich, wenn eine Diskussion zu meinen Tipps entsteht ...und dann weiß ich zumindest, dass sie gelesen werden :-)
Für mich sind Radieschen, die zwei Tage im Regal liegen auch noch okay, ich kaufe solche auch selbst, (...)