Anzeige

Sondierungsergebnisse: CDU/CSU und SPD wollen aus Glyphosat aussteigen

In ihren Sondierungsgesprächen haben Union und SPD auch die Eckpunkte für den Bereich Landwirtschaft festgelegt. Zu den wenigen konkreten Festlegungen zählen ein Glyphosatausstieg und das staatliche Tierwohllabel. Ansonsten bleiben die Eckpunkte eher schwammig.

 

Weiterlesen …

Weitere Berichte

Jahresrückblick - Teil II: Internationale Bio-Märkte, Ereignisse und Trends

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu und hat die Bio-Branche durch Entscheidungen, Geschehnisse und Aktionen nachhaltig geprägt. Im zweiten Teil unseres Jahresrückblicks lassen wir die Entwicklungen internationaler Bio-Märkte, zukunftsweisende Ereignisse und Trends Revue passieren.

von Katrin Muhl (Kommentare: 0)

Jahresrückblick 2017 – Teil I

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu und hat die Bio-Branche durch Entscheidungen, Geschehnisse und Aktionen nachhaltig geprägt. Im Folgenden ersten Teil unseres Jahresrückblicks lassen wir wichtige Veranstaltungen und Marktthemen in kurzen Zusammenfassungen und Bildern noch einmal Revue passieren.

von Daniela Nickel (Kommentare: 0)

Sikkim: Von der Bio-Vision zur Realität

Sikkim, der kleine indische Staat im nordöstlichen Himalaya, zwischen Nepal, China und Bhutan, fällte 2010 eine wichtige Entscheidung. Ministerpräsident Sri Pawan Chamling wollte ein visonäres Ziel erreichen: Die gesamte landwirtschaftliche Fläche sollte biologisch bewirtschaftet werden. Er rief die "Sikkim Organic Mission" ins Leben. In den folgenden 15 Jahren wurde die komplette Landwirtschaft auf bio umgestellt und Anfang 2016 Sikkim zum „Organic State“ erklärt. Das Land ist zum weltweiten Leuchtturm-Beispiel für andere Länder geworden. Karin Heinze bereiste Sikkim. Sehen Sie auch das Video.

von Karin Heinze (Kommentare: 1)

Exklusiv für unsere Abonnenten

Tschechien: Biomarkt geht wieder aufwärts

Country Life konnte trotz Wirtschaftskrise einen Onlineshop mit Lieferdienst ins Leben rufen von Redaktion (Kommentare: 0)

Fachhandel sollte Leuchtturm sein

Das Angebot an Naturkosmetik wird immer umfangreicher und unübersichtlicher von Redaktion (Kommentare: 0)

Weiling Lonsee: Ziele fürs erste Jahr erreicht

Am 29. Mai veranstaltete der Bio-Großhändler Weiling erstmals eine Hausmesse am neuen Logistikstandort Lonsee von Redaktion (Kommentare: 0)

Organic Corporation in Russland

Organic Corporation ist ein einzigartiges Projekt in Russland. von Redaktion (Kommentare: 0)

Mehr emotionaler Zugang, mehr Nähe und Werte

Interview mit Michael Goy-Yun/ Dennree Bereichsleiter für Marketing und Unternehmensentwicklung von Redaktion (Kommentare: 0)

NaturéO geht in die Offensive

Mit einem Paukenschlag geht der regionale Filialist NaturéO in die Expansion von Redaktion (Kommentare: 0)

Ukrainisches Parlament verabschiedet Bio-Richtlinien

Das ukrainische Parlament hat Bio-Richtlinien verabschiedet.
von Redaktion (Kommentare: 0)

Großbritannien: Bio-Markt schrumpft langsamer

2010 betrugen die Umsätze von Bio-Produkten in Großbritannien 1,731 Milliarden £ von Redaktion (Kommentare: 0)

Chilenisches Wein- und Obst-Imperium

Die chilenische Familie Guilisasti hat innerhalb von 20 Jahren ein Bio-Imperium aufgebaut von Redaktion (Kommentare: 0)

Zwei neue Bio-Märkte in Spanien

Nach der Eröffnung eines Bio-Fachmarktes in Sevilla folgt im Mai eine Supermarktseröffnung in Madrid.

von Redaktion (Kommentare: 0)

Chile: Casablanca Organics

Casablanca Organics kultiviert Bio-Äpfel und experimentiert mit Anbaumethoden von Redaktion (Kommentare: 0)

Alnatura Freiburg trifft ins Schwarze

Alnatura eröffnet dritten Markt in Freiburg
von Redaktion (Kommentare: 0)

Wachsender Markt für Bio-Produkte in Spanien

Wichtige Initiativen haben den Verbrauch von Bio-Produkten in Spanien angekurbelt. von Redaktion (Kommentare: 0)

Russland: Naturkosmetikmarkt entwickelt sich

Russland ist ein interessanter Markt für Naturkosmetik von Redaktion (Kommentare: 0)

Auslaufmodell Fachhandel?

Vertreter des Naturkost- und Reformhandels diskutierten die provokative Frage „Auslaufmodell Fachhandel?“ von Redaktion (Kommentare: 0)

Bio-Metropolregion Berlin-Brandenburg wächst zweistellig

Überblick über die positiven Entwicklungen in der Metropolregion Berlin-Brandenburg von Redaktion (Kommentare: 0)

Newsletter bestellen

Aktuelle Meldungen

Anzeige

Anzeige

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Neueste Kommentare

19.01.2018 08:14 Helmut Keller

........ Entwickler und Anwender gentechnischer Organismen sollten die Kosten für Nachweis und die Vermeidung von gentechnischen Kontaminationen tragen. Sie dürften nicht den gentechnikfrei wirtschaftenden Akteuren aufgebürdet werden.

Das sehe ich genauso. (...)

16.01.2018 14:42 Jörg von Kruse

Ich teile die Auffassung von Herrn Haerlin: Die traditionelle Bio-Bewegung nimmt einerseits in den aktuellen, zukunftsweisenden grünen Debatten keine Vorreiterrolle mehr ein. Zudem sind der Fachhandel und seine Hersteller im Begriff das über Jahre aufgebaute Vertrauen des Konsumenten, (...)

19.12.2017 14:45 Karina

Ich finde das ganz fantastisch, was dort geschafft wurde. Die ganze Welt, und vor allem Deutschland als selbst ernannter Umweltstaat, sollte sich daran ein Beispiel nehmen. (...)

16.12.2017 07:14 Helmut Keller

Schon allein die Tatsache dass dem Wirkstoff Glyphosat aufgrund vermehrt auftretender resistender Unkräuter ein Wuchsstoff zugemischt werden muss ist eine Bankrotterklärung. Die Gen-Industrie ist mit dem Versprechen angetreten dass durch die Gentechnek der Pestizideinsatz reduziert wird, (...)