Anzeige

Reformhaus-Filialisten verbünden sich

Vier Reformhaus-Filialbetriebe wollen künftig zusammenarbeiten. Die dafür gegründete ReformAlliance GmbH wird für über 500 Reformhäuser und Biomärkte tätig werden.

Mehr Obst und Gemüse mit Smart Branding bei Edeka

Edeka weitet die Laserbeschriftung bei Bio-Obst und -Gemüse aus. Laut Unternehmensangaben könnten so perspektivisch 50 Millionen Etiketten und Folien im Jahr eingespart werden.

 

Edeka: Mehrweg-Dosen an den Frischetheken

Edeka testet gerade ein Mehrweg-System für Verpackungen an Frischetheken mit Wurst und Käse. Die Idee kam aus einer Edeka-Filiale in Lüneburg.

L'Oréal kauft Logocos

Neuer Eigentümer von Logocos wird L'Oréal. Das hat die Logocos Naturkosmetik AG heute bekanntgegeben.

Aldi führt Haltungskennzeichnung ein

Wie Lidl, Penny, Netto und Kaufland setzt jetzt auch Aldi auf einen Haltungskompass für Frischfleischprodukte seiner Eigenmarken.

Kontrollstellen-Audit: Jeder Rückstand ist verdächtig

Die Auditoren der EU-Generaldirektion Gesundheit und Lebensmittelsicherheit haben im Januar 2018 eine Kontrollstelle überprüft, die in der Dominikanischen Republik tätig ist. In ihrer Kritik schießen sie übers Ziel hinaus.

Massive Kritik am belgischen Ökokontrollsystem

Die Generaldirektion Gesundheit und Lebensmittelsicherheit der EU hat 2017 massive Mängel am beligischen Ökokontrollsystem festgestellt. Veröffentlicht wurde der Bericht erst jetzt.

Fair & Gut: Aldi kooperiert mit Neuland und Fairfarm

Aldi Nord und Aldi Süd bieten ab Ende August unter der Eigenmarke Fair & Gut Schweinefrischfleisch der Standardgeber Neuland und Fairfarm an.

Bio im Test: Guter Balsamico im Bio-Fachhandel

Ökotest hat Balsamico und Augencremes untersucht. Darunter auch Essig aus dem Bio-Fachhandel und glättende Cremes von Naturkosmetikherstellern.

Bernds Wochentipp: Öffnungszeiten auf dem Kassenzettel

Programmieren Sie Ihre Öffnungszeiten doch einfach in die Kasse ein, so dass sie auf den Kassenzettel gedruckt werden. Ich sah das neulich bei einem Biomarkt.

Dr. Hauschka "IdeenReich" zum Thema Digitalisierung

Onlineshops, Webauftritte, Soziale Netzwerke – beim sechsten Dr. Hauschka Partnerforum „IdeenReich“ drehte sich alles um Digitalisierung.

Kostenfreie Beratung auf den Biomessen

Strategie, Wirtschaftlichkeit und Online‐Marketing: Die Kommunikationsberatung Klaus Braun bietet auf der BioNord und der BioSüd kostenfreie Kurzberatungen an.

Bio im Test: Viel Nickel im Sojadrink

Die Stiftung Warentest hat Sojadrinks ins Labor geschickt und in einigen von ihnen reichlich Nickel entdeckt. Für besonders empfindliche Nickelallergiker könnte das ein Problem sein.

Naturata AG blickt auf Geschäftsjahr 2017 zurück

Die Naturata AG hat ihre Geschäftsergebnisse für das Jahr 2017 präsentiert: Den Umsatz aus dem Vorjahr hat der Bio-Hersteller knapp verfehlt.

Multikulturelle Schönheit: Fokusthema beim Naturkosmetik Branchenkongress

Was beduetet multikulturelle Schönheit für die Naturkosmetik? Darüber sprechen Experten beim 11. internationalen Naturkosmetik Branchenkongress im September in Berlin.

EuGH-Urteil: CRISPR/Cas ist Gentechnik – ohne Ausnahme

Der Einsatz neuer gentechnischer Verfahren wie CRISPR/Cas fällt ohne Ausnahme unter das EU-Gentechnikrecht. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden und damit der Argumentation von Bio- und Umweltverbänden Recht gegeben.

Umsatzbarometer: Aufwärtstrend geht weiter

Wie sieht das Umsatzbarometer im zweiten Quartal 2018 aus? Karin Lösch und Klaus Braun haben die Umsätze von teilnehmenden Bio-Geschäften ausgewertet und herausgefunden: Die Umsätze steigen weiter an.

Vernissage: Kunst in der Gläsernen Molkerei

Die Gläserne Molkerei in Dechow verwandelt sich am Wochenende in eine Kunstgalerie. Bis August zeigen Künstler ihre Werke in der Schaumolkerei.

Bio Company und basic verkaufen Bio-Insektensnack

Ab heute gibt es Insekten-Riegel bei basic und der Bio Company. Es handelt sich um den ersten Insektensnack in Bio-Qualität auf dem deutschen und österreichischen Markt.

Trainees verfassen Manifest zur Arbeitskultur in der Biobranche

Der diesjährige Jahrgang des Traineeprogramms Ökolandbau hat seine Erwartungen an die zukünftige Arbeitswelt der Biobranche in einer Erklärung festgehalten.

Netto: Kampagne für regionale Produkte

Nach einer Kampagne zu Bio und Nachhaltigkeit im April bewirbt Discounter Netto seit gestern sein regionales Sortiment. "Du willst Produkte aus deiner Region? Dann geh doch zu Netto!", lautet der Slogan.

Wolfgang Falkner: "Frecher werden, schadet nicht"

Seit fünf Jahren veranstaltet TheCampCompany das NaturkosmetikCamp. Wir haben mit Inhaber Wolfgang Falkner zurückgeblickt und gefragt, was er sich künftig von der Branche wünscht.


Newsletter

E-Mail
E-Mail bestätigen

Anzeige

Anzeige

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Kommentare

13.08.2018 16:27 Naturkaufhaus Body & Nature, Würzburg

Nachdem wir einige Tage in Schockstarre verbracht haben, haben wir jetzt gehandelt. Wir haben über Facebook und Aushang im Laden unseren Kunden kommuniziert, das wir ab sofort keine Ware von Logocos/Logona-Sante-fitne mehr führen.
Natürlich haben wir Ware,die vor dem 1. (...)

13.08.2018 11:08 Udo Thiem

Das es ohne Glyphosat geht zeigt die Biolandwirtschaft. Und nun hat auch ein Gericht in den USA Monsanto zu Millionenzahlungen an einen krebskranken verpflichtet, ein eindeutiges Signal für das Ende der Anwendung. Auch im Proseccogebiet ist das Mittel nicht mehr zugelassen, (...)

13.08.2018 10:55 Malte Reupert

Biomare in Leipzig führt gerade eine Kundenbefragung durch. Eindeutige Tendenz: Vollständige Auslistung. (...)

13.08.2018 09:56 Hartmut Heilmann, Dipl. Ing. Agr.

„Kein Glyphosat“ ist keine positive Perspektive
Einerseits ist es ein positives Ziel, keine ökosystemfremden chemisch-synthetische Mittel auszubringen. Andererseits brauchen die Bauern Kenntnisse, wie sie mit dem „Unkraut“ umgehen können. Sicher gibt es viele Kulturbegleitpflanzen, (...)