Anzeige

Willi Pfaff: „Ein guter Lebensmittelhändler sollte in Zukunft auch ein guter Gastronom sein“

30 Jahre Erfahrung im Bio-Fachhandel, 17 VollCorner Biomärkte, ein Weinhandel und ein Bio-Bistro in München – im April haben die VollCorner-Geschäftsführer Willi Pfaff und Birgit Neumann ein weiteres Kapitel aufgeschlagen und das Biorestaurant „resihuber“ eröffnet. Mit bio-markt.info hat Inhaber Willi Pfaff über das Restaurantkonzept, Regionalität und die Herausforderungen in der Gastronomie gesprochen.

Weiterlesen …

Weitere Berichte

TV-Dokumentation: Delphintod mit MSC-Siegel

Delphine, die in Ringwadennetzen für den Thunfischfang sterben – mit MSC-Siegel. Fischer, die Haien die Flossen abschneiden – und vom Zertifizierer als MSC-tauglich eingestuft werden. Das sind die Hauptvorwürfe, die Dokumentarfilmer Wilfried Huismann in seinem Beitrag "Das Geschäft mit dem Fischsiegel" mit Bildern und einer ausführlichen Beschreibung seiner Recherche unterfüttert. Die Organisation weist die Vorwürfe zurück. Doch der Umweltverband WWF, der im MSC mitarbeitet, geht auf Distanz.

von Leo Frühschütz (Kommentare: 1)

Zum Schutz der Bienen: Aktionen aus der Bio-Branche

Rund ein Drittel der globalen Lebensmittelproduktion und zwei Drittel der wichtigsten Nahrungspflanzen sind von Bestäuberinsekten  insbesondere von Bienen  abhängig. Doch Bienen und andere Insekten finden heute kaum noch Nahrung. Etliche Bio-Hersteller und Initiativen versuchen gegenzusteuern. Wir haben uns bei einigen Honigherstellern umgehört und von unterstützungswerten Aktionen erfahren.

von Redaktion (Kommentare: 0)

BioWest: Enkeltauglichkeit fürs Fachhandels-Profil

Die 6. Bio West fand am 29. April 2018 in Düsseldorf statt. Neben den traditionellen Unternehmen nutzten viele Start-ups die Plattform im dafür geschaffenen „Machermarktplatz“. Die BioMesse verzeichnete einen Zuwachs von zehn Prozent bei den Ausstellern auf 345 Firmen. Die Halle war damit maximal gebucht. Auch der Besucherstrom blieb nicht aus: Im Laufe des Tages zählten die Veranstalter 2755 Besucher, so viele wie im vergangenen Jahr. Die BioWest war auch geprägt von branchenpolitischen Themen. Sehen Sie auch das Video.

von Karin Heinze (Kommentare: 0)

Exklusiv für unsere Abonnenten

SIAL 2010 : Deutliche Präsenz von Bio-Produkten

Über 500 Firmen zeigten ihre Bio-Produkte. von Redaktion (Kommentare: 0)

Sequoia in Brüssel eröffnet 3. Bio-Supermarkt

Mit dem neuen Ladenkonzept möchte das Betreiber-Trio ein Modell zum vervielfältigen erproben von Redaktion (Kommentare: 0)

Verbrauchergemeinschaft Dresden: Erfolgsmodell für Ostdeutschland

Der im März 2010 zuletzt eröffnete Bio-Supermarkt in Dresden-Neustadt ist gut angelaufen von Redaktion (Kommentare: 0)

Gute Zuwächse der Bio-Branche in Frankreich

Frankreich schaut auf ein erfolgreiches Jahr zurück von Redaktion (Kommentare: 0)

Drittes Käsefest im Hessenpark

10.000 Besucher bei 3. Käsefest im Hessenpark von Redaktion (Kommentare: 0)

3400 Fachbesucher bei BioSüd in Augsburg

Deutlich mehr Fachbesucher als im vergangenen Jahr und 344 Aussteller auf der BioSüd von Redaktion (Kommentare: 0)

Naturkosmetik Branchenkongress bot hohes Niveau

Zum dritten Mal hatte die NürnbergMesse die Akteure des Naturkosmetik-Marktes zum Branchenkongress geladen von Redaktion (Kommentare: 0)

Basic-Gründer im Streit

Wir sprachen mit Georg Schweisfurth von Redaktion (Kommentare: 0)

ProNatura: 50.000 t Obst und Gemüse pro Jahr

Das vor 23 Jahren gegründete französische Unternehmen ist zu den Marktführern in Europa aufgestiegen von Redaktion (Kommentare: 0)

Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Neueste Kommentare

18.06.2018 12:19 Gesellschaft für angewandte Wirtschaftsethik

Guten Tag,
wir empfehlen der Bio-Branche sich aus der Bio-Nische zu lösen und sich dem umfassenden Thema Nachhaltigkeit zu widmen. Der Verbraucher möchte Unternehmen "Marken" mit denen er sich identifizieren kann und die mehr als nur "bio" produzieren. (...)

16.06.2018 09:10 Hannelore Höferlin

Der Markt mag ja top sein, aber der Informationsfluss ist sehr Verbesserungswürdig. Wir hatten uns zu dem Seminar Käse trifft Wein am 15.06.2018 angemeldet und per mail auch eine positive Antwort bekommen. (...)

11.06.2018 11:48 Hermann Heldberg

Der Einsatz von alternativen LKW-Antrieben und alternativen Kühlmaschinen ist nur ein Schritt in die richtige Richtung.
Der Alltag in der Naturkost Logistik sieht allerdings nicht so ökologisch und nachhaltig aus. Viele unserer Kunden haben mehrere Lieferanten, (...)

11.06.2018 10:47 Klaus Loehr-Petersen

Interessant als eine GVO-geschichte - aber nicht interessant für Bio-LW. So warum lesen wir das auf diesen Homepage, der sonst sehr gut ist?
Grüss
Klaus Loehr-Petersen, (...)

05.06.2018 10:35 Hack Cornelia

amazon ist bekannt für all das, was Sozialstandards und faire Handelsbedingungen komplett ignoriert. Ausbeutermentalität auf höchstem Niveau! Rapunzel sieht sich hier richtig? Der ganze Naturkost EH sollte jetzt aufstehen und rausgehen bzw. (...)