Anzeige

Core Organic: Europaweite Forschung für den Ökolandbau geht weiter

Obstbau, Tierhaltung, Verarbeitung: Die europäische Forschung rund um den Ökolandbau wird mit dem Programm Core Organic Cofund fortgesetzt. Sieben der elf Projekte sind BÖLN-gefördert.

"Bio & regional goes digital" in Berlin - Programm ist online

Um Potenziale, Vernetzung und die Diskussion nachhaltiger, digitaler Lösungen geht es beim Innovationsforum Mittelstand am 28. und 29. September in Berlin. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

basic AG und Neumarkter Lammsbräu spenden für Kenia

Dank einer Spende von der basic AG und Neumarkter Lammsbräu kann die GLS Treuhand Zukunftsstiftung Entwicklung ihr Wasserversorgungsprojekt in Kenia abschließen.

Bio-Lieferdienste: Vom LEH lernen, ohne zu kopieren

Erst der Fachhandel, dann die Lieferdienste? Obwohl Bio-Käufer überdurchschnittlich oft ihren Warenkorb online füllen, verlieren Bio-Lieferdienste immer mehr Marktanteile an den LEH. Wie lässt sich das stoppen?

Wieder Umsatzplus für Sonnentor

Das Geschäftsjahr 2017/18 lief gut für Sonnentor: Der Bio-Kräuterspezialist hat erneut ein Umsatzplus verzeichnet und in die Zukunft investiert.

Innatex mit Netzwerkplattform für Green Fashion Brands

Die Sommerausgabe der 43. Innatex, Internationalen Fachmesse für nachhaltige Textilien, ging vergangene Woche zu Ende. Neu war die Netzwerkplattform für Green Fashion Brands und den konventionellen Einzelhandel.

Alnatura erweitert Geschäftsführung

Herwarth von Plate ist das neue Gesicht in der Geschäfts­führung von Alnatura. Das hat der Bio-Filialist und -Großhändler gestern bekanntgegeben.

Bio-Branche trauert um Christian Nagel

Christian Nagel, Mitbegründer der Tofu Manufaktur Nagel GmbH, ist tot. Das meldet der Bund Naturkost Naturwaren (BNN) auf seiner Webseite.

Biomessen-Förderpreis: Das sind die Nominierten

Der Biomessen-Förderpreis "Mehr Bio für Morgen" wird im September in Hannover verliehen. Unter den vier Nominierten ist auch ein Bio-Pionier.

Bingenheimer Saatguttag: Impulse für Ökozüchtung und Naturkostfachhandel

Rund 350 Akteure kamen kürzlich in Bingenheim zusammen, um die Vision eines eigenständigen Ökolandbaus weiterzuentwickeln. Diskutiert wurden auch die Gefahren der neuen Gentechnik für den Fachhandel.

Bernds Wochentipp: Webpräsenz mit wenig Aufwand

Ihr Biomarkt braucht eine Webseite? Doch sie möchten dafür weder Geld noch Zeit aufbringen? Nun, da hätte ich ein paar Alternativen für Sie.

dm erweitert Sortiment durch Crowdfunding-Wettbewerb

Die Drogeriemarktkette dm sucht sich neue Produkte über den Crowdfunding-Wettbewerb „dmSTART!". In der Jury-Auswahl sind auch Bio- und Naturkosmetik-Startups.

"Alles was nicht niet- und nagelfest ist, wechselt den Besitzer" – Elfriede Dambacher zum Verkauf von Logocos an L'Oréal

Der Kosmetikriese L'Oréal übernimmt Naturkosmetik-Pionier Logocos. Wir sprachen mit Naturkosmetik-Expertin Elfriede Dambacher über mögliche Auswirkungen.

Niedersachsen: Biobauern dürfen konventionelles Futter zukaufen

Als Reaktion auf die Futterknappheit infolge der Dürre dürfen Biobauern in Niedersachsen Raufutter zuzukaufen, das aus konventioneller Erzeugung stammt. Die Genehmigung gilt auf Zeit.

Auch Biobauern leiden unter der Dürre

Bio-Landwirte sind von der aktuellen Dürre ebenso betroffen wie ihre konventionellen Kollegen. Ernteausfälle drohen und bei der Viehhaltung wird das Futter knapp.

Edeka: Mehrweg-Dosen an den Frischetheken

Edeka testet gerade ein Mehrweg-System für Verpackungen an Frischetheken mit Wurst und Käse. Die Idee kam aus einer Edeka-Filiale in Lüneburg.

L'Oréal kauft Logocos

Neuer Eigentümer von Logocos wird L'Oréal. Das hat die Logocos Naturkosmetik AG heute bekanntgegeben.

Aldi führt Haltungskennzeichnung ein

Wie Lidl, Penny, Netto und Kaufland setzt jetzt auch Aldi auf einen Haltungskompass für Frischfleischprodukte seiner Eigenmarken.

Kontrollstellen-Audit: Jeder Rückstand ist verdächtig

Die Auditoren der EU-Generaldirektion Gesundheit und Lebensmittelsicherheit haben im Januar 2018 eine Kontrollstelle überprüft, die in der Dominikanischen Republik tätig ist. In ihrer Kritik schießen sie übers Ziel hinaus.

Massive Kritik am belgischen Ökokontrollsystem

Die Generaldirektion Gesundheit und Lebensmittelsicherheit der EU hat 2017 massive Mängel am beligischen Ökokontrollsystem festgestellt. Veröffentlicht wurde der Bericht erst jetzt.

Fair & Gut: Aldi kooperiert mit Neuland und Fairfarm

Aldi Nord und Aldi Süd bieten ab Ende August unter der Eigenmarke Fair & Gut Schweinefrischfleisch der Standardgeber Neuland und Fairfarm an.

Bio im Test: Guter Balsamico im Bio-Fachhandel

Ökotest hat Balsamico und Augencremes untersucht. Darunter auch Essig aus dem Bio-Fachhandel und glättende Cremes von Naturkosmetikherstellern.


Newsletter

E-Mail
E-Mail bestätigen

Anzeige

Anzeige

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Kommentare

16.08.2018 12:56 Dr. Bartels

Halte dass für eine völlig unsinnige Vorgehensweise. Hilft nur, das bisherige, unselige System zu zementieren. Das Ganze kommt ja ohnehin nur für industrielle Erzeuger in Frage. (...)

15.08.2018 19:05 Ella

Das ist so ärgerlich.
Viele Produkte waren echt gut.
Und jetzt sowas? Voll daneben.
Zum Glück gibt's noch ein paar andere Firmen die tierversuchsfreie Naturkosmetik machen.
Ich schliesse mich euch voll und ganz an und bin jetzt endgültig raus hier. Schade drum! (...)