Anzeige

Logocos: Streik oder Verhandlung?

Die Beschäftigten der Logocos Naturkosmetik AG warten seit August auf Lohn- und Gehaltserhöhungen. Weil die vom Vorstand und der Industriegewerkschaft Gewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) vorgelegten Angebote weit auseinanderliegen, ist noch kein Ende des Tarifstreits in Sicht. Die Gewerkschaft kündigt für Anfang 2018 einen Warnstreik an, der Vorstand will weiter verhandeln.

Weiterlesen …

Weitere Berichte

Überdüngung im Hühner-Auslauf: Ein Problem sickert ins Bewusstsein

Die Vogelgrippe klingt langsam aus, die Bundesländer lockern die Aufstallungspflicht, viele Bio-Hennen dürfen nun endlich wieder ins Freie. Während die Tiere sich freuen, werden die endlich wieder benutzbaren Ausläufe zum Thema. Stichwort Überdüngung.

von Leo Frühschütz (Kommentare: 1)

Massive Probleme mit Bio-Ingwer aus China – und einer Kontrollstelle

Große deutsche Handelsunternehmen haben bei Audits Probleme bei chinesischen Lieferanten von Bio-Ingwer festgestellt - und über den Qualitätsmanagement-Newsletter einer nationalen Spitzenorganisation des Obst- und Gemüsehandels ihre Branchenkollegen gewarnt.

von Leo Frühschütz (Kommentare: 1)

Geld von der Masse

Die GLS-Bank hat eine Crowdfunding-Plattform gestartet. Anleger können darüber Unternehmen Geld in Form von Nachrangdarlehen leihen. Auch Betriebe aus der Naturkost- und Naturkosmetikbranche sollen hier Investitionen finanzieren können.

 

von Redaktion (Kommentare: 3)

Exklusiv für unsere Abonnenten

Niederlande: Wachstumstrend trotz Wirtschaftkrise

Der starke Wachstumstrend, der in den Niederlande 2006 begann, hat sich auch 2009 und 2010 fortgesetzt von Redaktion (Kommentare: 0)

Frey: Amerikas Bio-Wein-Pionier

Die Geschichte des ersten Bio-Weingutes in Kalifornien begann vor fast 50 Jahren von Redaktion (Kommentare: 0)

Ökotest: Kritikpunkte an Fleischersatzprodukten

von Redaktion (Kommentare: 0)

Bio in Europa: Forschung, Trends und Handel(n)

Journalistenseminar zum Thema Ernährung und Kosmetik nach von Redaktion (Kommentare: 0)

Ecoveritas: Zugpferd im spanischen Binnenmarkt

Mit über 17 Mio. Euro Jahresumsatz rechnet die spanische Bio-Supermarkt-Kette für 2010 von Redaktion (Kommentare: 0)

Bio-Kunststoffe: immer mehr Anwendungen

Jahrestagung des Verbands European Bioplastics von Redaktion (Kommentare: 0)

Expo East/ BioFach America spiegeln Aufwärtstrend wider

Durchweg gute Stimmung herrschte bei den mehr als 1300 Ausstellern und rund 20.000 Besuchern
von Redaktion (Kommentare: 0)

Amerikas Westen: Bio an jeder Ecke

USA-Special (Teil 3): Karin Heinze nahm den größten Bio-Markt weltweit unter die Lupe, besuchte Farmer, Unternehmen, Geschäfte, Restaurants und die Expo East/ BioFach America. von Redaktion (Kommentare: 0)

Sana 2010 und Slow Food-Messe in Italien

Yinghui Zhang-Carraro aus Peking schrieb über den Salone del Gusto, Judit Benda aus Budapest war auf der Sana. von Redaktion (Kommentare: 0)

American Indian Foods (Teil 2)

Indianer sind in der Lebensmittelbranche USA ein nicht zu vernachlässigender Faktor von Redaktion (Kommentare: 0)

Bioland Delegierte fordern mehr Basisdemokratie

Bundesdelegiertenversammlung des Bioland Verbandes von Redaktion (Kommentare: 0)

Ebl: Fränkischer Filialist mit 16 Bio-Supermärkten

Mitte April 2010 eröffnete ein umgebauter und vergrößerter Ebl-Markt in der Sulzbacher Straße in Nürnberg von Redaktion (Kommentare: 0)

Bio boomt in Österreich

Die Bio-Branche Österreichs verzeichnet derzeit ein starkes Wachstum von Redaktion (Kommentare: 0)

Bio-Markt weltweit im Aufwärtstrend (Tl.2)

Nachhaltigkeit sowie ein gesunder und ökologischer Lebensstil haben unvermindert Konjunktur

von Redaktion (Kommentare: 0)

Bio-Markt weltweit im Aufwärtstrend (Tl.1)

Der Umsatz mit Bio-Lebensmitteln, aber auch Naturkosmetik und Öko-Textilien nimmt wieder deutlich zu von Redaktion (Kommentare: 0)

Indianer: Lebensmittelerzeuger mit Naturphilosophie (Tl.1)

In Nordamerika leben etwa 3,5 – 4 Millionen Indianer, knapp 1 % der Gesamtbevölkerung von Redaktion (Kommentare: 0)

Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Neueste Kommentare

15.12.2017 09:27 Benedikt Blecher-Dietrich

„Es besteht der Verdacht, dass bei den Versuchen Gentechnik-Soja verfüttert wurde, die mit weit geringeren Herbizid-Mengen behandelt wurde als in der Praxis üblich“, schreibt Testbiotech.

Das ist doch erfreulich, (...)

13.12.2017 13:37 akon

Da gibt es bereits ein paar interessante Lösungsansätze vom Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen "Praxixleitfaden zur Gestaltung von Ausläufen in der Bio-Legehennenhaltung".
Die Umsetzung für bereits bestehende Anlagen ist sicher nicht so ohne weiteres möglich, (...)

08.12.2017 17:03 Georg Riekh

Lieber Jan Plagge
„Es ist auch eine meiner größten Sorgen, dass das, was wir in 50 Jahren aufgebaut haben, durch das Image eines Handelspartners in Mitleidenschaft gezogen wird“, sagt der Bioland-Präsident.
Meine Sorge ist, (...)